Frage von Leonk4, 41

Haben Lehrer einfluss for dem schollhof. (Bushaltestelle) ?

Ich habe dort einen Boller gezundet und der lehrer will mich jetzt bestrafen. Darf Er das

Antwort
von lewei90, 22

Der Schulhof gehört zum Schulgelände, dort haben die Lehrer also durchaus was zu melden. Wie es mit der Bushaltestelle aussieht, hängt davon ab, wo die sich befindet. 

Böller in der Öffentlichkeit (außer an Silvester) sind eh ein Unding. Das kann durchaus gefährlich werden.

Antwort
von Inked95, 26

Wenn du nicht 18 bist und der Böller ab 18 erst freigegeben wäre, dann ja. Für die Schule bestrafen nicht, außer Anzeige erstatten etc.

Kommentar von Gestiefelte ,

Böller darf man aber doch um diese Zeit gar nicht zünden?!

Kommentar von Inked95 ,

Ja, dass ist doch klar, erst am 31.12 ab 16 Uhr :-)

Antwort
von AnonYmus19941, 11

Es ist nicht legal, ohne Genehmigung in der Öffentlichkeit einen Böller zu zünden, wenn nicht Silvester ist.

Lehrer sind vom Staat angestellt und arbeiten für ihn.

=> Die Lehrer können dich anzeigen. Rein rechtlich dürfen sie dir keine Schulstrafe geben, aber ich glaube, dass dir das lieber ist als eine Anzeige, oder?

Antwort
von heide2012, 20

In Niedersachsen haben die Lehrer auch an den (Schul-)Bushaltestellen Aufsicht.

Antwort
von eleteroj3, 9

sei froh, wenn dich bloß der Lehrer abmahnt. Könnte dir nämlich auch passieren, dass Passanten sich von dir belästigt und angegriffen fühlen, dich fixieren und die Polizei rufen. Böller jetzt knallen wird als grober Unfug bewertet und du machst dir mit so nem Blödsinn nur selber Streß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten