Frage von ILOVEMEETAAAAAL, 53

Haben Kakalaken oder generell Insekten eigentlich kein Blut?

Haben kakalaken bzw Insekten generell eigendlich kein blut ? Weil immer wenn man die platt tritt sieht man da kein blut.

Antwort
von XNightMoonX, 20

http://www.spektrum.de/frage/warum-besitzen-insekten-kein-rotes-blut/619857

Hier kannst Du alles nachlesen.
Allerdings verstehe ich nicht, wieso man die Tiere platt tritt?

Kommentar von Dave0000 ,

Um sie zu töten nehme ich an

Das ist in den meisten Kulturen so üblich wenn man sich des "Ungeziefers" entledigen will

Auch wenn es Alternativen geben mag...die Fliegenklatsche bleibt die erste Wahl beim Fliegen Klatschen

Kommentar von XNightMoonX ,

Ach so, stimmt. Ich vergaß das es dem Menschen ja Spaß macht, andere aus Spaß zu töten. ^^ Sorry mein Fehler.

Unter Insekten verstehe ich auch sowas wie Bienen, Marienkäfer, Maikäfer, Ameisen usw.
Kakerlaken sollten sich nicht vermehren oder Kopfläuse, Bettwanzen, Mücken etc.
Aber bei normalen Stubenfliegen oder die anderen aufgezählten Insekten, sehe ich kein Grund zum drauf klatschen. Sie richten keinen Schaden an, beißen nicht, und man kann sie auch einfach raus jagen.

Antwort
von Remig, 25

Die körper von insekten funktionieren anders als die von menschen und seugetieren. Insekten haben soweit ich weiß eine "Blutähnliche" Flüßigkeit, die grün bis gelb ist.

Kannst ja in wikipedia nachlesen

Antwort
von Dave0000, 9

Sie haben kei Blut in dem Sinne wie wir es kennen
Also keine Adern durch die es fließt

Wenn ich mich aber an den Bio Unterricht erinnere habe. Sie ja trotzdem eine trägersystem für Sauerstoff und so
Ob diese Flüssigkeit aber Blut heißt weiß ich nicht glaube nicht

Antwort
von Deins38, 31

Insekten haben etwas durchsichtiges, was als Hämolymphe oder Insektenblut bezeichnet wird. Es hat keine nennenswerte Sauerstofftransportfunktion und keinen Blutfarbstoff Hämoglobin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten