Frage von Tatitutut, 27

Haben gesättigte Fettsäuren einen höheren Schmelzpunkt als ungesättigte?

Warum? Überwiegt die Bedeutung der Dopelbindungen oder der Kettenlänge bei der Bewertung?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lea5713, 22

Gesättigte fettsäuren haben einen höheren schmelzpunkt. Das liegt daran, dass sie keine doppelbindungen aufweisen . Man kann sich das vorstellen wie mehrere grade zickzack linien übereinander, die im gesamten sehr stabil sind.
Ungesättigte fettsäuren haben mindesten eine doppelbindug wodurch quasi ein knick in der kette entsteht. Damit sind sie dann nicht so fest bzw stabil in sich

Antwort
von ThomasJNewton, 13

1000 Fahrräder überwiegen auch 2 Autos.

Ist das nicht eine Binsenwahrheit, die eine Frage überflüssig machen sollte?

Was hindert dich daran, Buttersäure (um Essigsäure mal außen vor zu lassen) und Ölsäure zu vergleichen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community