Frage von ahnungsloooos, 33

Haben Frauen vor Spinnen eher Angst als Männer oder ist das gleich?

Antwort
von Schwoaze, 6

Ich gehe davon aus, dass es sich die Waage halten wird. Der Unterschied ist nur, dass richtige Männer es nicht zugeben wollen oder dürfen.

Antwort
von Wahchintonka, 21

Frauen mehr, weil sie bewusst oder unbewusst wissen, dass manche weibliche spinnen (die schwarze witwe z.b.) die männchen nach dem Geschlechtsverkehr versuchen zu fangen und sie aufzufressen. Und das widert menschliche Weibchen natürlich an. 

Antwort
von backtolife, 11

ja ja klar männer haben mindestens genauso viel angst wie frauen..sie wollen es nur nicht zugeben

Antwort
von TomMike001, 9

Aus Erfahrungswerten weiß ich, dass wesentlich mehr Frauen Angst vor Spinnen haben als Männer.

Antwort
von Wernerbirkwald, 10

Männer haben eventuell etwas weniger Angst,aber es ist nicht sicher.

Es ist nur sicher,dass sie es weniger zugeben.

Spinnen die bei uns leben,brauchen wir nicht fürchten,weil sie uns nicht angreifen würden,denn sie fühlen sich in unserer Nähe nur als Opfer.

Und zum Dank dafür das wir sie erschlagen oder mit dem Staubsauer einsaugen,bemühen sie sich ,und die Mücken vom Leib zu halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten