Frage von aannalee, 74

haben frauen mehr probleme mit ihren füßen als männer?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xyzetta, 39

Naja, wenn du dir mal Männerfüße im Vergleich zu Frauenfüßen anschaust, wird dir auffallen, dass Frauen sich sehr viel mehr um sie kümmern. Daher glaube ich, dass Frauen sich mehr um ihre Füße kümmern, als Männer. LG

Kommentar von aannalee ,

ja das stimmt wurden deine füße mal vom arzt untersucht?

Kommentar von xyzetta ,

Nein, wieso?

Kommentar von aannalee ,

bei mir wurde die füße angeschaut bei einer vorsorgeuntersuchung

Antwort
von soissesPDF, 13

Wieso nur mit den Füßen?
Wenn es die Füße nicht sind, haben Frauen mit allem anderen Probleme, tatsächliche oder eingebildete.

Mal sind die Brüste zu klein, mal zu groß.
Der Hintern ist zu dick, oder schlicht der falsche, weils mal ein "Birnen-", mal ein "Apfelhintern" ist.

Woran das liegt?
Frauen halten Schönheit für ein Konzept, sehr zur Freude der Industrie, deren Geschäfte laufen bestens.

Nimm es sportlich, Frauen sind das beste andere Geschlecht das Männer kennen.

Antwort
von fitgirl01, 52

Also ich bin eine Frau und habe überhaupt kein Problem mit meinen Füßen

Kommentar von aannalee ,

durch die schuhe von frauen. wurden deine füße mal untersucht vom arzt?

Kommentar von fitgirl01 ,

Ja und habe keine Probleme (trage aber selten hohe Schuhe)

Kommentar von aannalee ,

warum hat der arzt die untersucht ?

Antwort
von boesePommes, 57

Was meinst du mit "Probleme"?

Antwort
von BoostedGear1906, 49

Ja Frauen sehen  ihren Körper meistens schlimmer  als er eigentlich ist


Antwort
von cireball, 9

Hallo du Fußfetischist.

Seit Jahren stellst du Fragen in diese Richtung. Du bist weder weiblich noch jung. Bitte lass uns damit in Ruhe. Leider fallen viele junge Menschen auf dein Gequatsche rein, aber zum aufgeilen reicht es hoffentlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten