Frage von rocknrollchick, 52

Haben es die Atheisten gut?

Sind die besser voran?

Antwort
von daCypher, 32

Das kann man nicht daran fest machen, ob jemand Atheist ist. Es gibt welche, denen geht es sehr gut und es gibt welche, denen geht es sehr schlecht.

Antwort
von 22082000, 8

Ich würde schon sagen, dass sie es besser haben, da es keine religiösen Regeln/Konfessionen gibt, an die sich zu halten haben. Andererseits kann das auch auf religiöse zutreffen, die einfach nicht so streng gläubig sind.

Antwort
von Coolman94, 41

Da ich einer bin würde ich sagen es hat sich nix geändert

Kommentar von rocknrollchick ,

und wie wurdest du zum Atheist?

Kommentar von Coolman94 ,

In dem ich gesagt habe : ich glaube nicht an Gott

Antwort
von xkizbabyx, 27

Wie man's sieht.

Antwort
von Nargisfan, 15

Würde ich schon sagen. Die gehen nicht durchs Leben ständig geplagt von der Angst vor einem Gott und manipuliert von einer Kirche, die sie nur klein und dumm halten will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten