Frage von Meinertreu, 22

Haben Eltern in einem Förderverein ein doppeltes Stimmrecht?

Wenn in einer Satzung eines Fördervereins steht, dass vornehmlich Eltern und Lehrer eine Mitgliedschaft erwerben können, haben die Eltern dann ein doppeltes Stimmrecht, wenn sie den Mitgliedsbeitrag jeweils einzeln einzahlen? Oder gilt je Elternpaar ein Stimmrecht?

Antwort
von marcussummer, 22

Kommt drauf an, ob was derartiges in der Satzung steht. In den meisten Fällen wird die Satzung dazu aber keine Regelungen enthalten, sodass jedes Mitglied eine Stimme hat. Wenn beide Eltern Mitglied sind, haben auch jedes Elternteil eine Stimme.

Die Frage der Beitragszahlung ist dabei grundsätzlich nicht ausschlaggebend, da in vielen Vereinen Sozialklauseln hinsichtlich der Beiträge bestehen. Sodass bei mehreren Mitgliedern aus einer Familie Beitragsermäßigungen oder auch Familienbeiträge pauschal angesetzt werden.

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 20

Stimmrecht hat jedes einzelne Mitglied des Fördervereins. Sind also Vater und Mutter eines Schülers Mitglied im Förderverein der Schule ihres Kindes, dann haben sowohl Vater als auch Mutter je eine Stimme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community