Frage von blubber135, 630

Haben die monsterjäger jemals etwas gefangen oder ist das alles Fake?

Hallo ich mag die Serie die monsterjäger bestien auf der Spur auf dmax.die fünf Leute haben doch keine Hobbys das ist doch alles Fake die Bilder sind gefälscht die Augenzeugen sind gespielt und die haben noch nie etwas gefangen ist das Fake?

Antwort
von MrHilfestellung, 568

Selbstverständlich ist das nicht echt.

Antwort
von fouty09, 116

Einmal haben sie ein kleines Hausschwein gefangen.

Antwort
von unwissen1800, 496

Ey Leute, ihr diskutiert nicht ernsthaft über den Wahrheitsgehalt dieser Serie?!? Natürlich ist die kein Fake, alles absolut echt. Ich wohne in einer deutschen Stadt und wir haben einen Stadtwald mit mehreren Monstern. Die sind häufig zu sehen und jeder kennt sie. Besonders Angler in frühen Morgenstunden beobachten diese Wesen recht häufig. Hässliche und hinterhältige, blutrünstige Tiere. Das ein oder andere Opfer gab es bereits in der Vergangenheit. Es ranken sich regelrechte Gruselgeschichten um diese Monster. Aber warum macht DMAX da keine Serie?!? Das ist zu real und gefährlich. Da würde keine Versicherung der Welt mitspielen. Das eine Wesen scheint noch aus der Nachkriegszeit zu sein und propagiert für CDU/CSU, einige sogar für die SPD. Ein anderes Biest wurde beobachtet wie es heimlich Blumen in Vorgärten der waldnahen Nachbarschaft pflanzte und diese Blumen passten farblich nicht im geringsten zum Gesamtbild der anderen Kulturpflanzen. Echt schlimm. Manche Menschen munkeln sogar es handle sich um Jugendliche mit schlechter Rechtschreibung und zu viel Alkohol an den Wochenenden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten