Frage von CookieGun, 29

Haben die Geheimdienste im Kampf gegen den Terror versagt?

Antwort
von Hegemon, 10
Ja

Wenn ich an solche Punkte denke wie Gladio, Strategie der Spannung, Rote Brigaden, RAF, Oktoberfestattentat, Celler Loch, Sauerlandgruppe, die 23 V-Leute des Verfassungsschutzes im NSU-Netzwerk, dann finde ich, sollte man erst mal die folgende Frage klären:

Kämpfen die Geheimdienste überhaupt gegen den Terror oder sind sie wesentlicher Bestandteil des Terrors?

Antwort
von HeinrikH, 29
Nein

Was sollen die denn auch machen wenn die Regierungen die Verbreitung von Terror durchgehend begünstigen?

Ich denke für die aktuelle Situation machen die schon nen guten Job. Wer weiß wie viele Anschläge die schon verhindert haben.

Antwort
von KuehleHilfe, 29

Hatten diese überhaupt je einen Kampf gegen den Terror?

Kommentar von CookieGun ,

Ja google ist dein bester Freund so findest du raus was ein Geheimdienst zu tun hat und was er im Bezug auf den Terror macht

Antwort
von AliasADSE1, 3

Wer sagt den nicht das die alle Abschläge verhindern.
Und das ihre eigenen Anschläge sind, damit niemand denkt dass deren Staaten den IS unterstützten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community