Haben deutsche Politiker ein Ego-Problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Davon kannst du ausgehen dass Trump den Gabriel nicht kennt. Das ist eher eine Methode um sich wichtig zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss nicht, dass die reißerischen Überschriften nicht von den genannten Politikern stammen, sondern von den Medien, die über sie berichten.

Äußerungen, egal welcher Art, gegenüber Trump, Erdogan und Putin werden mit den entsprechenden Überschriften versehen, um Meinungen zu machen und klar zu stellen, WER das Recht hat, WEN zu kritisieren.

Erst wenn man Aussagen mit Überschriften und objektiven Tatsachen vergleicht, kann man sich der Wahrheit etwas nähern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Schlagzeilen damit jemand die Zeitung kauft, oder das Magazin ließt. Was die Politiker sagen oder Tun, damit hat das gar nix zu tun. Auch nicht mit deren Ego. Und so unseriöser die Zeitung, um so reißerischer die Schlagzeile.

Anders Beispiel. Bei uns in der Gegend haben Wölfe wieder Schafe gerissen.

In der Lokalzeitung stand, das Rosenhainer Rudel hat wieder Schafe gerissen.

In der BILD Zeitung ist es das Blutrudel und die Bestien haben die Schafe massakriert.

Wölfe haben kein Egoproblem, höchstens Jagttrieb und Hunger.

Aber der Redakteur der Bild, der hatte schon ein Egoproblem. Genau so ist es mit den Schlagzeilen über Politiker.

Die versuchen auch nur ziemlich kleinlaut ihren Job zu behalten, und sich international möglichst wenig Feinde zu Machen. Aber das kann die freie Presse so ja kaum schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?