haben 2 Subwoofer mehr druck als 1 Subwoofer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist nicht mit ja oder nein zu beantworten.

Wenn du den bestehenden Sub mit dem gleichen erweiterst, dann kann es schon sein, dass du mehr Druck bekommst. Wichtig ist, dass die beiden Subwoofer entsprechend korrekt eingestellt und aufgestellt sind.

Es könnte aber auch sein, dass du mit einem aktuellen Sub und der korrekten Ein- und Aufstellung bessere Ergebnisse erzielst.

Dazu kommt die Ansicht, dass Druck nicht immer gleich Druck ist. Ich habe mit meinem Klipsch RT-12d genügend Druck und Tiefgang, dass das Zwerchfell kitzelt! Allerdings ist der Sub auch eingemessen und kontrolliert aufgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oliver78
02.11.2016, 14:03

Hallo ANSuck erstmal vielen dank für deine Antwort, das Problem bei mir ist, das ich nur eine Stelle hab womit ich den Subwoofer aufstellen kann, daher hatte ich überlegt noch einen Subwoofer zu holen und den irgendwo in die Ecke zu stellen.

0

es wurde auch schon in den beiden Antworten vor meiner angedeutet. Die Frage die sich zuerst stellt, steht der SUB an der richtigen Stelle?

Um dies herauszufinden gibt es einen uralten Trick. Stelle den SUB an deinem Hörplatz auf und krioeche mal auf allen Vieren, oder sitzend vom bisherigen Standort des SUBs durch die Wohnung. Da wo du denkst, hier ist es am besten,  müsste dann auch der SUB stehen. Sollte dies nicht möglich sein, frage noch einmal nach. Dazu ist aber zwingend ein Grundriss des Zimmers erforderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedingt. Mehr Membranfläche ist gut, mehr Bass entsteht. Aber es gibt auch zwei Quellen, damit Interferenzen zwischen den beiden, dafür weniger stehende Wellen im Raum... Grundsätzlich kann man mehr Bass erwarten, ist eben wie auch beim Einzelgerät eine Stellungsfrage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein sauber klingender Bass, zieht dir nicht die Falten aus dem Gesicht ;) Was für ein Setup unterhälst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oliver78
02.11.2016, 13:59

hallo thiobor, ich hab die Focal Aria Serie und den Elac 2070 als Subwoofer.

0