Frage von xdilaralkan, 56

Habee ich diabetes?

Ich ernähre mich nur ungesund und esse fast nie warmes essen. Seid ungefähr 3 tagen tut mein hals weh und ich habe blutgeschmack im hals und bitterer geschmack icj habe voll durst und ich bin immer müde ( ich schlafe direkt nach der schule ) . Kann es sein das ich diabetes habe ich habe sehr angst

Antwort
von Cassiopeija, 4

Einiges könnte auf einen beginnenden Typ 1 Diabetes hinweisen, muss es aber nicht sein. Genaues kann Dir nur ein Arzt bzw. dessen Labor sagen.

Geh zum Arzt und lass Dich wegen Deinem Hals untersuchen.

Bitte ihn ausserdem, Dir Blut abzunehmen und Deinen HbA1c (Blutzuckerlangzeitwert) zu ermitteln und das Blut auf Antikörper zu überprüfen (bilden sich bei Typ 1). Nur so bekommst Du Gewissheit.

Niemand kann Dir hier per Ferndiagnose sagen, ob es Diabetes oder etwas anderes ist.

Antwort
von Ramonaralf, 17

Gehe zum Arzt und lasse dir Blut abnehmen. Blut Geschmack hat nichts mit Diabetes zu tun. Bin selbst Diabetiker. L.g

Antwort
von MissChaos1990, 40

Geh zum Arzt. Ich glaube zwar nicht, dass du Diabetes hast, sondern eher einen Infekt. Aber ab zum Arzt nur der kann Diagnosen stellen!

Antwort
von Rosswurscht, 23

Frag den Doc, wir wissens nicht.

Antwort
von stoudoud, 10

In deinem Alter eher unwahrschnlich

Antwort
von sternenmeer57, 29

Geh zumArzt,  der wird das Rausfinden. Blutgeschmack und Halsschmerzen haben nichts mit Diabetes zu tun. Die Bauchspeicheldrüse erzeugt zu wenig Insulin.

Kommentar von Luckyzocker ,

so ziemlich alles bis auf durst und müdigkeit deutet nicht auf diabetes hin. Und ihrem Fall würde die Bauchspeicheldrüse GAR kein Insulin mehr herstellen...

Kommentar von Cassiopeija ,

@Luckyzocker

Nicht ganz. Die Betazellen sind nicht gestern alle in Ordnung und produzieren normal Insulin und heute sind alle tot.

Bei Jugendlichen kann das schon viele Monate dauern. Das bedeutet, das die Symptome schleichend daher kommen und dann sind die Betazellen noch immer nicht tot, denn sonst gäbe es wohl kaum einen Remissionsphase.

Antwort
von Luckyzocker, 11

Was soll das ganze vorgeplänkel vor "icj habe voll durst..."?

Ich würde dir gerne helfen, aber das hat mich schon etwas verwirrt, vor allem weil du uns dein Essverhalten schilderst?

Du scheinst etwas durcheinander zu sein, vielleicht solltest du mal mit einer Vertrauensperson reden.

Kommentar von xdilaralkan ,

Häääää was laberst du 

Kommentar von Luckyzocker ,

Das hatte ich mir bei deiner Fragestellung ach gefragt.

Erst fragst du ob du eventuell Diabetis hast, dann redest du plötzlich über deine Nahrung, sprngst dann zu irgendwelchen Symptomen eines Virus etc und DANN erzählst du erst welche Symtome du hast.

Kannst du mir bitte genauer erläutern was du an meinem "labern" nicht verstehst :) vielleicht kann ichs ja deutlicher ausdrücken.

Antwort
von bmaschine, 20

kann sein, dass irgendwie dein Magen (Magenschleimhaut) oder die Speiseröhre nicht mehr so gut ist, oder du hast Reflux, bin kein Arzt, gehe doch zu einem Arzt, oder ernähre dich gesund (Gemüse, Früchte; wenig Zucker, Weissmehl, Transfette)

Antwort
von LittleMistery, 5

Frag deinen Arzt und nicht uns.

Antwort
von apophis, 28

Das wird Dir hier niemand beantworten können. Geh zum Arzt, wenn Du eine Diagnose möchtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten