Frage von Lukas1991123, 22

Habe Windows 10 auf einer zweiten Partition installiert. Jetzt lässt sich Windows 7 nicht mehr starten obwohl ich an der Partition nichts geändert hab?

Antwort
von Flatracer, 10

Hallo Lukas, ich hoffe dir weiterhelfen zu können. Dein Problem ist, dass bei der neuen Installation die alten Bootmanager überschrieben wurden. Damit du Windows 7 wieder nutzen kannst muss du es einfach wieder in den Bootmanager integrieren.

Nutze hierfür einfach folgendes Tool:

http://www.chip.de/downloads/EasyBCD\_23603661.html

Es ist recht selbsterklärend, bei fragen wende dich einfach an mich.


Mit freundlichen Grüßen

Flatracer

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 9

Hier gibt es einen Artikel, wie das Problem gelöst werden kann (Abschnitt: Nach einer Installation von Windows funktioniert Dualboot nicht mehr)

https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Bootmen%C3%BC_reparieren_wiederherstell...

Antwort
von werna, 8

Klingt so als könnte dir folgender Link weiterhelfen:

https://www.heise.de/ct/hotline/Probleme-bei-Parallelinstallation-von-Windows-7-...

Antwort
von RakonDark, 12

das ist ja normal , den die partition von win 10 ist jetzt als boot festgelegt .

du könntest gucken ob du win7 in den loader eintragen kannst , dann würdest du theoretisch auch davon wieder starten können .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten