Frage von minecraft879, 61

Habe Win7 kann ich win10?

Gutentag, Ich bekomme regelmäßig von Windows ein Popup Fenster wo steht "Microsoft empfiehlt das Upgraden auf Windows 10" Nun weiß ich nicht ob es gut ist , damals sagte mir ein Freund von mir , der sich besser mit Computern auskennt, das man wenn man z.B. Win7 hat , sollte man nicht auf Win8 updaten, weil es das Mainboard vlt. nicht aushält. Gilt das bei diesem Fall auch?

Lg.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sven2198, 15

Also ich hatte auch Windows 7 bevor ich das Upgrade auf Windows 10 durchgeführt habe. Ich bin zufrieden mit Windows 10. Es startet gefühlt schneller und fährt auch schneller runter (zumindest auf meinem PC), als Windows 7 Auch das Design gefällt mir persönlich sehr gut und auch den neuen Browser Edge find ich ganz gut.

Ich hatte auch Bedenken, ob das Upgrade problemlos ablaufen wird, aber es ging zum Glück alles gut. Aber es gibt schon  PC´s, die nicht die Hardwareanforderungen an Windows 10 erfüllen. Normalerweise müsste das dann aber auch in dem Upgrade Tool, das sich unten in der Taskleiste befindet angezeigt werden. Wenn man da auf ,,Bericht anzeigen" klickt, steht da drin, ob der PC voraussichtlich mit Windows 10 kompatibel sein wird. Aber auch wenn das Tool sagt, dass alles kompatibel ist, muss das nicht der Fall sein.

Vor dem Upgrade würde ich auf jeden Fall alle Dateien sichern und eventuell auch ein Systemabbild erstellen.

Antwort
von Abzy03, 23

Also ich hab auch von Win7 auf Win10 geupdated und bin vollkommend zufrieden. Mir gefällt das Design und vorallem das Startmenü.

Und ich glaub Daten werden überall geschnüffelt, egal ob Win 10, Win7 oder was weiß ich... Ihr seit doch bestimmt auch auf Facebook angemeldet und ? Das ist genau das gleiche

Mir ist es eigentlich relativ egal...


Edit: Es gibt/gab immer mal Probleme mit Programmen, beispielsweise ist bei mir immer Chrome gecrashed somit musste ich den vorinstallierten Browser benutzen (Microsoft Edge). Ob das Absicht ist/war... kp =)

Antwort
von burninghey, 35

Viele mögen 10 nicht, weil Microsoft jede Menge Daten von dir schnüffelt. Aber du bekommst das neueste Windows kostenlos ;)

Kommt halt auch auf dein PC drauf an. Wenn der schon älter ist lass es lieber, könnte dann alles langsamer laufen und alte Spiele funktionieren evtl. nicht mehr.

Und es sieht halt komplett anders aus

Antwort
von OrangeTree, 24

Nein, Win 10 wird auf deinem Rechner schon funktionieren, wenn es allerdings ein Älterer ist würde ich davon absehen wenn du mit deinem derzeitigen Betriebssystem noch zurecht kommst.

Antwort
von CubeNoob, 14

Also meinen PC hats hingerotzt nach dem Update zu Win 10
Alle Windows Features, insbesondere die apps, funktionieren nicht. Startmenü? Schon seit nem halben Jahr nicht mehr gesehen weil es sich nicht öffnet. Rechts klick und das Menü öffnet sich nach 1 Minute. Der PC an sich wurde 2012 auf Leistung konzipiert mit ca. 800€. Jedes Spiel läuft jetzt etwas langsamer zum Start hin. Mach ich jedoch einen bootstick ran und starte Kali läuft er prima xD
Selbst das alte Wiindows 7 welches ich noch auf einer anderen Platte habe läuft immer noch besser. Jedoch setzen viele Apps die ich habe Windows 10 vorraus

Antwort
von papavonsteffi, 16

Hallo minecraft, wenn etwas QUATSCH ist, dann sind das die Antworten von
"GrasshopperFK" und "Mustermann4000".

Relevant dafür, ob du auf Win10 aufrüstest sind genau 2 Dinge ...   1. Win10 muss dir gefallen (schau es dir genau an und arbeite damit mal ein paar Stunden ...   2. Dein PC muss / sollte mindestens einen schnellen QUAD-Prozessor und 4 oder besser 6 oder 8 GB/RAM haben, denn sonst hast du - wie auch orange tree, driftnobee und burninghey sagen - nur Probleme, denn WIN10 braucht eindeutig mehr Leistung als WIN7.

Also, solltest du keinen neueren PC mit den genannten Mindestvoraussetzungen haben, dann NICHT umstellen!

Grüße Bernd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community