Frage von trausau, 20

Habe vor zwanzig Jahren meinem Sohn mit Frau wertvolle Ware zum Aufbau einer Existenz im Handel m. Vertrag übergeben. Der Wert sollte zurück gezahlt werden ?

Nach dem Verkauf der Ware sollte der Wert in monatllcher Rate zurück bezahlt werden. Was nicht geschah - ich der Meinung war der Verkauf läuft nicht so wie gedacht. Habe es vorerst ruhen lassen. Da nichts passierte nach Monaten habe ich verlangt, dass Sohn, u. Frau, seiner Schwester die Miete zahlt, sie studierte noch, und ich mit meiner Frau/Mutter waren finanziell nicht mehr in der Lage dies zu tun. Paar Monate ging das gut, dann mussten wir doch die Miete selbst zahlen. Geld was uns heute als Rentner unter der Mindestrente fehlt. Frage: ist es möglich nach so viel Jahren, dass der Vertrag der Rückzahlung noch verlangt werden kann?

Antwort
von trausau, 7

Danke für das NEIN,, warte noch Antworten ab um die Mehrheit entscheiden zu lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten