Frage von beyza64, 103

Habe von 60.5 kilo 1.5 kilo abgenommen, werde noch weiter abnehmen aber ist das mal ein guter anfang bin 1.59?

Ich habe innerhalb 3 tagen 1.5 kilo abgenommen

Antwort
von Calioniel, 39

Mach dir doch keine Gedanken um das Gewicht. Du musst dich wohlfühlen wie du aussiehst. Wenn man permanent auf die Zahlen schaut macht man sich nur verrückt. Iss gesund, mach Sport und wieg dich nicht so oft. Vielleicht einmal die Woche, das reicht.

Antwort
von tWeuster, 32

Mal davon abgesehen das du normal gewichtig bist ist das kein guter Anfang.

Die Zeitspanne ist zu kurz um einen Tatsächlichen Gewichtsverlust (sprich Fettverbrennung) zu sehen. Es sei denn du bist die letzten 3 Tage jeweils einen Marathon gelaufen :D.

Ich schätze aber mal, dass du keinen bzw. normal Sport gemacht hast und einfach ein bisschen weniger gegessen hast. Dennoch werden die 1,5 Kg wahrscheinlich nur Wasser sein.

Um zu sehen ob du wirklich abgenommen hast empfehle ich eine Fettwaage, die deinen Fettanteil mist und einen Beobachtungszeitraum von min. 1 Monat.

Ansonsten wie gesagt, du bist normal gewichtig. Also immer schön den Ball flach halten!

Antwort
von Schilkroete, 32

Die Werte die du jetzt hast sind übrigens "Normal"werte. Und noch was, lass DEINE Werte nicht von Werbung/TV generell von Medien formen, ich erwähne das einfach mal so (:

Antwort
von annonius, 59

Definitiv ist dies nicht gesund!

500 gramm pro Woche wären optimal. 

Antwort
von Wiesel1978, 28

Wie alt bist Du ?

Wenn Du noch wächst ist zu geringes Gewicht nicht, und zu wenig Nährstoffe auch nicht ;) gut

Antwort
von user023948, 15

Du hast nur Wasser verloren! Und du musst mindestens 1500 kcal zu dir nehmen

Antwort
von Kalbimizduman, 35

Wow Respekt :) Pass aber auf dass du nicht immer so viel aufeinmal abnimmst,lieber weniger und effektiver.

Viel Erfolg noch!

Antwort
von Gwynbleidd, 47

Das ist doch gar nichts. Das Körpergewicht ich doch nicht immer gleich. Das schwankt. Wenn ich nen Teller Suppe löffel hab ich nen halben Kilo zugenommen.

Antwort
von Joshi2855, 39

So schnell geht das nicht. Das muss man auch halten. Ich wiege zur zeit immer 55-60. Also 5 kilo Unterschied. heute abend 58 morgen vielleicht 56, also 2 Kilo über nacht und Abends sind vielleicht wieder 60 oder nur noch 55. Das macht nicht viel aus.

Antwort
von Crazay, 30

ja ist erstmal gut. Doch es wird nicht immer so schnell weiter runter gehen. Irgendwann hast du auch mal ne woche wo nix runter geht. Du darfst dich nur nicht entmutigen lassen :)

Antwort
von SechsterAccount, 48

Ist nur wasse ;)

Antwort
von sojosa, 24

Das ist zu viel. Wodurch hast du abgenommen?

Kommentar von beyza64 ,

Also ich habe eine app auf meinem handy names "Noom" und das hilft mir, und zeigt mir an wieviel kalorien ich am tag essen darf bis ich mein zielgewicht bekomme.Bei mir waren es 1250 kaloriem am tag 

Kommentar von Joshi2855 ,

Nur? Ich muss 2150 essen und wiege wie schon gesagt 55-60. Bin 1,68 und 17.

Kommentar von Schilkroete ,

Du musst? In erster Linie musst du garnichts. Wenn jemand auf sein Gewicht achten will, dann gibt es viele Varriabeln zu beachtet wie z. B. Größe, tatsächliches Gewicht, Stoffwechsel, wie viel Bewegung am Tag, trainierst du ggf. auch noch, Ernährung und letzteres ist das aller wichtigste, darauf sollte auf keinen fall  verzichtet werden, egal ob du abnehmen oder Muskelmasse zunehmen willst.

Kommentar von sojosa ,

Bist du sicher dass diese APP das richtig errechnet hat? Die Kalorien zahl scheint mir viel zu gering.

Kommentar von user023948 ,

Viel Spaß beim Jojo Effekt! Nicht unter 1500!

Kommentar von Schilkroete ,

Eben, darum eine vernünftige Ernährung. Um die Frage klar zu beantworten.

"... 1.5 kilo abgenommen innerhalb drei Tage ... ein guter anfang bin 1.59?"

Das kann dir keiner sagen, weil hier keiner weiß was genau passiert ist. Trinkst du 2 Liter (2kg) aufeinmal oder an einem Tag, dann wirst diese 2kg auch sehr schnell wieder los. Man kann auch mit Fleisch und Schokolade gesund abnehmen. Ansonsten der Jojo-Effekt, wie Harevole gesagt hat. Und die gesundheitlichen Beschwerden treten erst nach Jahren auf (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten