Frage von timo8735, 34

Habe versucht einen defekten Kondensator von einem Mainboard auszutauschen Kriege aber keinen neuen drauf, weil ich zu schlecht bin oder weil?

mein Lötkolben zu schlecht ist das Board muntioniert auch ohne den Kondensator kann man den Kondensator weglassen oder muss der drauf ?

Antwort
von Midgarden, 22

Da alle Hersteller ihre Kosten möglichst gering halten, wird kein "unnötiger" Kondensator auf dem Board sein und sein Fehlen entweder im Dauerbetrieb oder besonderen Situationen ein Problem machen.

Also laß jemand ran, der auch in einem Mulitlayerboard zuverlässig löten kann

Antwort
von Rocket330, 25

Kondensatoren sind im Prinzip nicht notwendig, werden jedoch als Sicherheit einebaut um Spannungsschwankungen abzufangen. Ich würde sagen: Wenn du ein Hochwertiges Netzteil (Be quiet, Corsair, Platimax) hast kannst du es erstmal weglassen. Bei günstigeren würde ich das Mainboard tauschen oder nochmal Probieren einen anzulöten. 

Ein Kondensator ist dazu dar Lastspitzen sprich kurze Überspannung abzufangen.

Kommentar von timo8735 ,

okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community