Frage von Eleonore9876, 10

Habe über Kleinanzeigen einen alten Messing Aufstell Bilderrahmen verkauft. für 55 Euro inkl. Porto - Käufer will Geld zurück weil der Rahmen nicht steht?

Ebay Kleinanzeigen kleinen Bilderrahmen aus Messing antik verkauft. KÄufer will Geld 55 Euro plus 7 Rücksendekosten zurück, weil ich ihn "arglistig getäuscht hätte" und verschwiegen hätte, das der Bilderrahmen nicht fest "steht" - was nicht stimmt - da ich ihn immer in meinem Haus aufgestellt hatte. Sein "befreundeter" Anwalt hat mich jetzt schriftlich aufgefordert, nachdem ich mich nicht mit dem Rücktritt einverstanden erklärt habe, den Fall ans Gericht zu geben, wenn ich nicht einen Rücknahmen akzeptiere. Was soll ich tun - bzw. was muss ich tun....???

Antwort
von pitt1973, 9

Hallo, wenn der Käufer bereits den Anwalt eingeschaltet hat.....Dann wirds schwierig.  Artikel nicht genau beschrieben. ....Das könnte bereits eine Fehlerquelle sein ...Auf der so ein Verfahren aufbaut.... Am besten die rücknahme akzeptieren.  Man weiß nicht was daraus für dich noch entstehen kann ... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten