Habe träume die ich nicht verstehe ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal hier nach, aber meiner Meinung nach stimmt nur das "Psychologisch" viell. auch das "allgemein". Und das mit Volkstümlich ist zwar ein bisschen interessant aber meiner Meinung nach purer blödsinn und manchmal auch Aberglaube. Also schau es dir mal an viell. findest du was passendes. Ach ja und vom Spirituellen würde ich auch die Finger lassen...geht in die falsche Richtung...Viel Erfolg beim deuten deines Traumes ;-)

also ich denke mal dass du deine tante vermisst.. auch unterbewusst.. und in deinem traum zeigt dir dein unterbewusstsein halt: "hey.. geh zum grab.. das wäre ne richtig gute idee" oder das mit deiner freundin.. ich denke mal schon dass das alles vom unterbewusstsein kommt.. 

ich persönlich glaube nämlich nicht daran dass die träume alle eine gaaanz bestimmte bedeutung haben.. gerade weil jeder mensch anders ist.. jeder mensch mit problemen anders umgeht und man sowas nich verallgemeinern kann/sollte

Kommentar von o0Chichii0o
15.11.2016, 05:01

also ich meine klar.. sie haben ne bedeutung.. aber keine bedeutung die man mal eben googlen kann weil man vllt von einem rudel löwen geträumt hat.. weil eben jeder mit sachen anders umgeht.. 

0

Ja. 

Das kann schon sein. 

Glaube jedenfalls daran. 

Aber die Träume haben meistens mit dem Unterbewusstsein zu tun und mit Situationen, die du tagsüber erlebt hast. 

War vielleicht eine Situation aufgetreten, das dein Unterbewusstsein an deine Tante und deine Freundin erinnert? 

Das weißt nur du selbst. 

Du bekommst im Traum Rat und das bedeutet, das du die Orientierung in dir selbst suchen sollst und den Rat annehmen sollst. 

Träume sind sehr komplex und können allerhand unterschwellige Dinge verarbeiten und auch "übersinnliche" Dinge zeigen, welche vielleicht auch nur "zufällig" geträumt wurden.

Im Grunde sind Träume Mischungen aus allen Möglichen Erfahrungen.

Du träumst u.U. auch das was du denkst und was du fühlst. Eine eindeutige Logik steckt meistens nicht dahinter. Als Beispiel:

Wenn deine Freundin dir im Traum sagt, du sollst ihr sagen sie solle es sein lassen, dann muss man davon ausgehen, dass sie es schon weiß was sie sein lassen soll, oder? Sonst würde sie es dir kaum sagen können. Außerdem ist die Frage ob sie das wirklich gemacht hat oder eine Teil ihrer Seele....was allerdings sehr esoterisch wäre, es gibt keine Hinweise für tatsächliche Seelenwanderung und logisches Handeln sowie das Eindringen in Träume ist eher unwahrscheinlich. Ich glaube auch nicht dass ein Teil des menschl. Geistes mehr Informationen hat wenn er schläft, gerade auch Wissen über die Zukunft und so.

Was möchtest Du wissen?