Frage von Janice2001, 20

Habe ein Speicherproblem auf dem PC - was ist da los?

Ich wollte heute ein Spiel bei Steam kaufe da hat es mir angezeigt das ich Zuwenig Speicher habe. Mein PC hat laut Beschreibung 1000 GB Speicher. Doch bei mir zeigt es an das schon fast alles aufgebraucht ist und ich nur 118 GB zu Verfügung habe. Wieso?Was ist los? Danke

Antwort
von SacredChao, 20

Hi,

dein PC hat sogar 2000 GB Festplatten-Speicher. Die Platte ist allerdings Partitioniert - d.h. in mehrere "Teile" unterteilt. Die Partition C: ist dabei tatsächlich nahezu voll.

Wähle bei der Installation des Spiels einfach mal die Partition D: - wahrscheinlich musst du dort dann eine neue Steam-Bibliothek erstellen, dass lässt sich aber in einem Schritt während der Installation erledigen. Platz ist dort auf jeden Fall genug.

Edit: Natürlich könnte auch die Antwort von Koellemann richtig sein - d.h. es könnten mehrere Festplatten installiert sein. Die Vorgehensweise bleibt aber gleich. :)

Viele Grüße,

SacredChao

Antwort
von Koellemann, 19

Du hast 2 Festplatten, eine fuer das Betriebssystem und eine zweite mit 2 TB fuer alles andere.

Aendere einfach den Speicherort deiner Spiele in Steam (das geht irgendwo in den Einstellungen) auf die andere Festplatte (NEW VOLUME)

Antwort
von vikodin, 17

nicht partitionierter Speicherbereich? wurde window mal neu insrtalliert und dabei die festplatte formatiert? dann kann man partitionen einrichten... kann seind dass von den 1000gb bloß 120gb geebnet wurden als neuer speicher... da gibt es programme die im nachhinein partitionen erstellen können google des mal... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten