Frage von mausiii1233, 88

Habe selbstmordgedanken, niemand hilft mir was soll ihn tun?

Ich bin 14 & habe seit 3 Jahren selbstmordgedanken, werde von meinen Eltern geschlagen, vernachlässigt und so weiter. Wollte mich schon öfters umbringen aber das habe ich dann immer gelassen. Niemand versteht mich außer 2 Freunde von mir. Fühle mich so alleine & weine abends immer, jeden tag. Bei meinen Freunden tuhe ich immer lachen, sie wissen zwar das mit meiner Mutter aber niemand macht was. War schon mal beim Jugendamt und 2 mal beim schulsozialpädagoge. Ich sehe einfach kein Sinn mehr zu leben. Habe mich auch schon öfters geritzt & habe immer wieder den drang danach. & mit meinen Vater habe ich auch jahrelang kein Kontakt mehr weil es dasselbe war wie bei meiner mum.

Support

Liebe/r mausiii1233,

es schwierig Dir einen passenden Rat zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Wir möchten Dir aber sagen, dass Selbstmord keine Lösung ist, egal in welcher Situation Du Dich befindest. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Blumenkind2016, 39

Geh noch einmal zum Jugendamt, die müssen dir helfen, mach ihnen das auch klar! Außerdem solltest du zu einem Psychotherapeuten gehen.
Du bist sicher ein toller Mensch und hast die Kraft das alles durchzustehen, das was passiert ist und das was noch passieren wird. Auf keinen Fall darfst du dich Umbringen, es gibt immer eine Lösung. Wie schon gesagt in deiner Situation ist das Jugendamt verpflichtet dir zu helfen. Du brauchst jetzt sicher alle Kraft , um dich aus deiner Lage zu befreien, aber du musst es nicht allein schaffen, es gibt Leute und Institutionen, die dir helfen können, dir helfen müssen.
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück! 

Antwort
von Maisbaer78, 45

Bitte such dir in der Stadt in der du wohnst (oder die nächst größere Stadt in der Nähe) den sozialpsychiatrischen Dienst und mache einen Termin aus.

Was hat denn das Jugendamt unternommen? Wenn deine Eltern dich schlagen kannst du dich auch an die Polizei wenden, die allerdings auch wieder an das Jugendamt verweisen werden.

Antwort
von Frooopy, 31

Du solltest Dir externe Hilfe suchen. Es gibt absolut keinen Grund sich umzubringen. Die Frage ob ein Leben lebenswert ist, ist immer eine Frage der Sichtweise.

Diese Sichtweise kann sich nur ändern, wenn Du Dich mit den richtigen Menschen unterhälst. Diese Menschen gibt es, Du musst Sie nur finden.

Es gibt ganz viele anonyme und kostenfreie Beratungsstellen.

https://www.sorgenmail.de/startseite.php

https://www.patiententelefon.de/sterben/suizid-selbstmord-selbsttoetung

http://www.telefonseelsorge.de/

Ich weiß, dass Du ein toller Mensch bist.

Viel Glück.

Antwort
von rachtzehn, 19

Rufe beim Jugendamt an, und erkläre deine Situation, die werden dir immer helfen und dann wird alles wieder gut. 😊

Antwort
von NoNameGiiirl, 30

Gib auf jeden Fall nicht auf und geh lieber nochmal zum Jugendamt oder so! ;)

Antwort
von comhb3mpqy, 12

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch solltest Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Vielen Menschen geht es mit Gott besser. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Antwort
von Alexo342, 14

Hör bitte genau zu: Du darfst dir selber nicht mehr Schaden, ich kann dich verstehen, aber sich zu ritzen oder gar umzubringen ist kein Ausweg! Wie du schon gesagt hast, hast du wenigstens Freunde. Denk mal daran, wie sie leiden müssten, wenn du stirbst! Ich, nein, Alle, die das hier lesen, wir alle hätten versagt, ein Menschenleben zu retten! Du bist uns viel Wert, deshalb bitte ich dich, gib nicht auf beim Jugendamt und suche die UNBEDINGT psychologische Hilfe! Du hast es WIRKLICH verdient, zu leben. Es gibt so viele Menschrn, die dasselbe Schicksal wie du hatten, und sie haben es geschafft, aus dieser Hölle rauskommen. Heute sind diese Menschen glücklich und ich weiß, dass du das auch schaffst! Gib bitte nicht auf!

Antwort
von perledersuedsee, 31

https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community