Habe seit ne Woche Kopfschmerzen+Nackenschmerzen und Fieber?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Blutbild würde vielleicht weiterhelfen. Ich hatte damals Grippe Symptome doch ich hatte erhöhte Leberwerte. Im Krankenhaus wurde ein Schnelltest gemacht und Pfeiffersches drüsenfieber festgestellt. Das heißt nicht das du das jetzt auch hast sondern nur das ein Blutbild (großes) weiterhelfen kann wenn es etwas ernstes ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei deinen beschwerden tippe ich als laie auf eine erkältung. das soll deine hausärztin nicht erkennen?  warum kh? die ärzte haben heute doch ganz normal auf. also nochmal zur hausärztin und druck machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krueger96
07.06.2016, 09:47

Naja Erkältung glaub ich weniger denn ich hab weder Halsschmerzen noch husten oder Schnupfen :/

War vor 10 min erst dort

0

Was möchtest Du wissen?