Frage von AurianMeyer, 28

Habe seit einer Eoche starken Reizhusten wenn ich huste tut es im Brustkorb weh?

kann mir wer da helfen

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 21

Das ist ganz normal, dass man bei lang anhaltendem Husten Schmerzen im Brustkorb bekommt. Aus diesem Grund muss man immer beim Husten ein Kissen vorhalten oder zumindest den Arm, das dämpft ungemein.

Warst Du schon beim Arzt und hast Dich abhören lassen? Sehr starke Schmerzen im Brustkob könnten auf eine Lungenentzündung hindeuten. Wäre ich an Deiner Stelle ginge ich noch heute morgen zum Hausarzt (falls der offen hat), ansonsten empfehle ich Dir Bronchipret. Das ist ein homöopathisches Hustenmittel, bekommt man in jeder Apotheke.

http://www.bionorica.de/atemwege/bronchipret.html

All die anderen handelsüblichen Hustenmitteln haben mir bislang nie geholfen.

Wenn es schlimmer wird, solltest Du zum notärztlichen Dienst. Gute Besserung. lg Lilo

Antwort
von blackforestlady, 24

Wenn man das schon seit einer Woche hat, dann hätte man längst bei einem Arzt gewesen sein können. Dann solltest Du es nachholen oder Du wartest noch eine weitere Woche ab. Dann landest Du garantiert im Krankenhaus.

Antwort
von Alsterstern, 22

Beim Arzt warst Du noch nicht? Dann besorge Dir wenigstens Hustensaft o.ä.  Leg Dich hin, halte Dich warm und trinke ausreichend. Tees gegen Husten gibt es auch welche.

Antwort
von klugerpapa, 22

Apotheke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten