Frage von Gabylore, 6

Habe seid einer schnupfen heute morgen musste ich husten und auch ausspucken es war mit blut vermischt was kann das wohl sein ?

Antwort
von Pummelweib, 5

Wenn Blut im Speichel ist, dann sollte man zur Vorsicht immer zum Arzt gehen und es kontrollieren lassen.

Es kann ganz harmlos sein, es kann aber auch etwas ernsteres dahinter stecken.

Möglicherweise hast du zu stark abgehustet, oder dein Zahnfleisch ist entzündet, eine Blase hat sich geöffnet, u.s.w.

Leider helfen dir unsere Ferndiagnosen nicht wirklich weiter.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von LiselotteHerz, 6

Dein Sputum war mit Blut vermischt? Also der Schleim, den Du abgehustet hast? Dann musst Du zum Arzt.

Schau Dir aber vorher noch mal ganz genau Dein Zahnfleisch an. Wer stark erkältet ist, hat oft auch etwas Zahnfleischbluten, nicht dass Du den Arzt verrückt machst, er Dich zum Lungenröntgen schickt und die Ursache liegt im Mund oder es ist beim Abhusten nur ein kleines Gefäß geplatzt; auch das wäre eine Möglichkeit. Gute Besserung. lg Lilo

Antwort
von drgs98, 5

Hallo!

Das kann man schwer beurteilen!

Am besten zum Artzt gehen oder Tee trinken und abwarten. Es wird schon vorbeigehen!

Grüße und gute Besserung!

Antwort
von Knampf229, 6

Frag da doch mal dein artzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten