habe seid 2 Tagen eine Erkältung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht solltest du dich etwas hoch legen beim schlafen. Aber nicht nur den Kopf sondern den ganzen Oberkörper. Dann musst du nicht so sehr husten.
Außerdem inhalieren , Nasenspülung machen, Inhalierstifte benutzen und mit Erkältungssalbe einreiben.
Das lindert etwas. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Husten kann so richtig Muskelkater erzeugen. Betroffen sind die Bauchmuskeln, die Mm. des Brustkorbs und manchmal krampft auch die Nackenmuskulatur. 

Gute Besserung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das mit deinem Unterleib kommt vom Husten du hast einen Bauchmuskelkater 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das kommt durch die dauerhafte Anspannung vom Husten im Bauch , LG und gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn du hustest, arbeiten deine Bauchmuskeln. Nimmt das Husten überhand, dann strengt das die Bauchmuskeln sogar so sehr an, dass es auch zu Muskelkater kommen kann. Das ist also eine völlig normale Reaktion und kein Grund um sich großartig Sorgen machen zu müssen.

Gute Besserung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann durchaus möglich sein wenn du permanent husten musst ist alles angespannt

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?