Frage von Felicitas7777, 24

Habe schockiert in Zeitungen u. Internet über die Steinigung einer 19 J.in Afghanistan gelesen,es gibt doch hoffentlich keine Sympathisanten in Deutschland?

Antwort
von Arckanum, 18

Es ist durchaus in manchen Teilen der Welt noch üblich Menschrechte und vorallem die der Frauen mit Füßen zu treten. Dabei ist Steinigung nur eine Möglichkeit der Abscheulichkeiten! In Deutschland wird das wohl kein gesunder Mensch gut finden. 

Antwort
von ErsterSchnee, 23

Die gibt es mit absoluter Sicherheit!

Antwort
von ArnoldBentheim, 16

Es gibt für viel Merkwürdiges überall Sympathisanten - leider.

MfG

Arnold

Antwort
von FragaAntworta, 23

? Was soll das heißen mit den Sympathisanten? Sind daran die Deutschen schuld?

Kommentar von Felicitas7777 ,

Das ist Quatsch, siehe im Internet nach.

Kommentar von FragaAntworta ,

Die Schlagzeile kam doch von Dir.. also wirklich, was willst Du jetzt lesen? Wie schokiert darüber jemand ist?

Antwort
von Tim2k12, 23

Gibt es zu 100%.

Antwort
von maccvissel, 10

Da brauchst Du Dir nur die Medienberichte von vor einigen Wochen durchzulesen, als die "Sharia Police" in einigen deutschen Städten ihr Unwesen trieb.

Google mal "Salafisten" und "Sharia Police".

Von diesen Geistesgestörten stolpern auch bei uns viel zu viele herum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community