Frage von lovejkx, 45

Habe Schmerzen im Hals und Brustbereich?

Ich bin 19 Jahre alt und habe seit gestern abend einen kleinen Druck im mittleren Brustbereich gespürt. Nachts wurde es dann immer stärker und hat auch beim atmen und bei Bewegung wehgetan. Jetzt am Morgen ist dieser "Druck" weg, aber ich habe plötzlich im unteren Bereich von meinem Hals starke Schmerzen und spüre auch, dass es ein wenig verschleimt ist. Beim Essen tut es weh und geht schwerer runter, als ob die Röhre enger geworden ist... diesen Druck in der Brust spüre ich nur noch ab und zu, also es kommt wie ein Stechen und geht dann wieder weg. Was könnte das sein?

Antwort
von Lukomat99, 28

Hast du in letzter Zeit oft gehustet? Könnte sein, dass das ganze Zeug ein wenig entzündet ist.

Ich würde auf jeden Fall noch dieses Wochenende abwarten und dann wenn es nicht besser wird den Arzt aufsuchen.

Hast du irgendwelche Beschwerden (Astma oder Allergien)?

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Mit freundichen Grüssen

Kommentar von lovejkx ,

Nein, es kam allees plötzlich. Davor war nichts. Ich habe auch weder Asthma noch sonst etwas.

Kommentar von Lukomat99 ,

Ja dann würde ich wie gesagt am Montag zum Arzt gehen.

Viel Glück und gute Besserung

Antwort
von pragrimm, 17

Wärme ausprobieren. Evtl Montag zum Hausarzt.

Antwort
von nettermensch, 22

am besten, du gehst damit zu deinem Hausarzt. der kann dich untersuchen.

Antwort
von Reisekoffer3a, 23

Frag lieber deinen Hausarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community