Frage von berko02, 40

Habe Rückenschmerzen aber warum?

Hi Leute
Ich bin 14 Jahre alt und ein Junge
Ich habe schon das zweite mal Rückenschmerzen. Ich bin mir aber nicht sicher warum . Kann es sein das ich Rückenschmerzen habe weil ich was Schweres getragen habe oder wegen dem Wachstum? Bei beiden malen als ich die Schmerzen hatte habe ich etwas schweres getragen. Was kann ich machen damit es aufhört oder woran kann das liegen. Ist das schlimm oder nicht bzw bleibe ich jz klein ?
Danke

Antwort
von LokiRockOfAges, 6

Also über die letzte Frage muss ich grad doch etwas schmunzeln. Du bleibst doch nicht klein, nur weil du mal Rückenschmerzen hast.

Es kommt drauf an, was für eine Art Schmerz es ist. Wenn es sich eher nach Muskelkater anfühlt, dann ist es bald wieder weg und die Vermutung liegt recht nahe, wenn du erzählst, dass du was Schweres getragen hast.

Ich würde einfach nur ein paar Dehnübungen empfehlen, das geht dann schon von selbst wieder weg oder du holst dir in der Drogerie eine spezielle Salbe, die die Durchblutung anregt (Tigersalbe zB oder etwas Ähnliches)

Bei dauerhaften Rückenschmerzen solltest du dir Gedanken darüber machen, ob du deinen Körper irgendwie falsch belastest und ggf. dem Orthopäden einen Besuch abstatten.

Antwort
von WosIsLos, 11

Rückenschmerzen kommen vom schweren Tragen. Da solltest du dir lieber Hilfe holen. Aber klein bleibst du deswegen nicht.

Leg dich mal auf eine feste Unterlage (Teppichboden) und schiebe eine zusammengerollte Decke unter den Rücken, oberhalb der Hüfte positionieren, 2 * täglich 15 Minuten.

Antwort
von HundeFreundin12, 6

Ja es könnte sehr wahrscheinlich vom schweren tragen kommen,was ich kenne.

Entweder du gehst zu Krankengymnastik was nicht unbedingt nötig ist ,aber helfen könnte oder du kaufst dir Tigersalbe wie ein User schon sagte.!

LG
HundeFreundin12

Antwort
von Peme1, 5

Also es kann natürlich angehen, dass du dich wirklich verhoben hast, das legt sich dann nach einer Weile wieder. 

Gut angehen kann auch, dass du dich verspannt hast beim heben! Das ist meiner Meinung nach das wahrscheinlichste. Mir ganz persönlich hilft bei Verspannungen extrem eine sogenannte Blackroll (ein Massagegerät). Die Dinger Kosten nicht viel und helfen wirklich. 

Wenn es dich interessiert, kannst du hier mal nachlesen www.massageroller-vergleich.de

Antwort
von Mignon4, 13

Laien können dir nicht helfen. Das kann alles oder nichts sein. Gehe zum Arzt. Nur er kann dir helfen. Wenn du hier unterschiedliche Vermutungen von Laien (= Hobbymedizinern) liest, kannst du gar nicht beurteilen, was richtig und was falsch ist.

Kommentar von LokiRockOfAges ,

Man muss aber auch nicht gleich wie ein Hypochonder wegen ein bisschen Rückenschmerzen zum Arzt rennen, oder? Ich würd auch erstmal im Internet um Rat fragen, ehe ich stundenlange Wartezeiten beim arzt in Kauf nehme, wegen etwas Rückenschmerzen, und der rät einem dann auch nur dasselbe, wie die "Hobbymediziner" im Internet ;) (Wärmesalbe und Rückenübungen - dazu muss man echt kein Arzt sein)

Antwort
von Nico63AMG, 14

Kann eine Mischung sein, durch schweres tragen, oder weil du wächst, oder weil du vielleicht keine rückenschonende Matratze hast oder so..

Kommentar von maksim17 ,

Oder weil er falsch Sitzt es gibt so viele arten.

Antwort
von nettermensch, 10

kann auch sein, das du verhoben hast oder nur Muskelkater hast.,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten