Frage von farithffm, 117

Habe Probleme mit meinem BMW 530d Bauj 2006 231 PS Partikelfilter/ Temperatur/ Schlüssel?

Hallo guten Tag,
Ich hab drei Probleme an meinem Auto und weiß nicht mehr weiter. Habe viel gelesen und auch rum telefoniert. Und zwar fahre ich ein BMW 530d Bauj. 2006 6 Gang Automatik 231PS.
Das Problem ist ich fahr viel in der Stadt hab das Auto vor kurzem gekauft mit 170.000 km. Ich fahr und fahr doch der Motor wird nicht warm. Habe gelesen und mir Videos angeschaut das man über dem Bordcomputer einen Code eingibt die Quersumme vom Fahrteugschein und man es so sehen kann was auch geklappt hat.! Doch nach 50 km auf der Autobahn bei 100-120 km/h steht immer noch 50-60 Grad warm. Dann hab ich umgedreht und bin wieder 50 km zurück doch bin schnell gefahren 180-220 Km/h als ich dann in der Stadt ankam steht wieder 50-60 grad manchmal 70 aber drüber nicht. Die Temperatur ging hoch und runter. Als ich dann in der Stadt gefahren bin um das Auto abzustellen ging die Temperatur immer weiter runter auf 54 grad.
Hab Motor abgestellt und Motorhaube auf gemacht. Hab meine Handfläche auf den Motor gehalten und er war nicht wirklich warm nach Co. 110 km fahrt auf der Autobahn woran kann das liegen?
Hab das Auto vor kurzem gekauft es hat eine Frau in der Stadt ab und zu nur gefahren. An sich ist das Auto gepflegt nur das bereitet mir sorgen.. Muss ich länger fahren um den Motor warm zu fahren weil der so viel PS hat oder stimmt einfach die Anzeige nicht und spinnt rum?

Und wenn ich den Motor starte nach Ca. 5-10 Minuten steht dann da PartikelFilter gestört, weiter fahrt möglich.
Hab dann beim Service im Bordcomputer geguckt da steht Partikelfilter kann man noch 23.000 km weit fahren.
Werkstatt angerufen die meinen weil viel Stadt gefahren wird
Motor erst warm fahren dann pressen auf der Autobahn bis alles verbrennt ne halbe Stunde lang ungefähr dann müsste es nicht mehr auftauchen..?
Wollte ich versuchen aber wie wenn mein Motor nicht warm gefahren wird selbst nach der Rückfahrt wo ich das Gas Pedal nicht ignoriert habe sondern wirklich gedrückt bin.??

Und die letzte Frage wie lade ich den Akku von meinem Schlüssel auf. Hab diesen neuen Schlüssel nicht die alten von BMW. Wenn ich den ins Schlüsselloch drücke steht da bitte raus holen. Hab ja diesen Start Knopf zum anmachen/ ausmachen. Aber irgendwie muss die Schlüssel-Fernbedienung aufgeladen werden nur wie ??

Könnt ihr mir da bitte weiter helfen hab so viel in den Foren gelesen nur hat jeder eine andere Meinung. Hab das Auto Seit ungefähr 1 Woche und was das betrifft noch vielleicht zu wenig gefahren jedoch macht es mir große Kopfschmerzen.
Freue mich auf viele viele Antworten die mir hoffentlich weiter helfen können

Danke im Voraus :)

Antwort
von mercan2454, 76

Prüf mal das kühlwasser wechsel es am besten vlt liegts daran was ich bezweifle zur fernbedienung die haben alle so ne kleine batterie kannst den Schlüssel hinten aufmachen und zum dpf kannst mal vollgass bei 60grad oder so machen aber die ganze zeit kickdown das sich der rußt am dpf ablösst hoffe konnte dir helfen

Kommentar von farithffm ,

Danke für die Antwort auf jedenfall Bisscen Gewissheit ist immer gut

Kommentar von farithffm ,

Kann es auch sein das der Motor dadurch mehr verbraucht innerorts ? 14 15 16 Liter ???

Kommentar von mercan2454 ,

Wenn der dpf verstopft ist ja

Antwort
von WosIsLos, 68

Geh zur BMW Vertragswerkstatt und laß dir die Sevicehistorie ausdrucken, also was an dem Fahrzeug bereits repariert wurde; vielleicht bringt das eine Erkenntnis.

Kommentar von farithffm ,

Hast vielleicht ne Ahnung wie viel sowas kostet? Wahrscheinlich bei BMW direkt das doppelte als irgendwo in einer Werkstatt..?

Kommentar von WosIsLos ,

Klar kostet bei BMW alles doppelt.

Deswegen erst mal diese Inspektionsliste ausdrucken lassen. (das zumindest ist gratis)


Kommentar von farithffm ,

Kann es auch sein das der Motor dadurch mehr verbraucht innerorts ? 14 15 16 Liter ???

Antwort
von HHSY6190, 63

Wahrscheinlich ist dein thermostat kaputt. Deswegen wird kein kuhlwasser nicht warm.

Kommentar von farithffm ,

Deswegen wird kein Kühlwasser nicht warm ?
Oder meinst du " dein Kühlwasser nicht warm "?

Kommentar von HHSY6190 ,

dein kühlwasser wird deswegen nicht warm

Kommentar von farithffm ,

Kann es auch sein das der Motor dadurch mehr verbraucht innerorts ? 14 15 16 Liter ???

Kommentar von WosIsLos ,

Kann ich mir vorstellen, aber dein Problem ist echt sehr seltsam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten