Habe Probleme beim Lösen dieses Gleichungssystems mit Parameter, kann mir vielleicht einer helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist ein hinreichend normalen LGS mit 3 Unbekannten. a lässt man dabei mitlaufen wie jede andere Zahl.

Du hast da aber wohl < stehen statt y.
-1x stimmt hoffentlich, obwohl man es sonst -x schreibt.

http://dieter-online.de.tl/Additionsverfahren-d--3-Unbekannte--k1-LGS-k2-.htm

Da ich das eben zu Fuß durchgerechnet habe und die Maschine mir abgeschmiert ist, wiederhole ich nicht die ganze Rechnerei. Die solltest du ja auch beherrschen, sondern ich gebe dir die Lösungen. Du kannst ja mal gucken, dass du da auch hinkommst.

x = - 5/4 (5a + 21)                 abhängig von a

y =   1/4 (15a + 59)               dito

z =   5

Wenn man a frei wählt, kommen immer Lösungen des LGS heraus.
Solche Rechnungen braucht man für Kurvenscharen.

Wenn du noch Probleme hast, schreib einen Kommentar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?