Frage von KaltundWarm, 38

Habe öfters Krämpfe an den Beinen nach dem Sport, warum und wie vorbeugen?

Hallo,

habe öfters an dem nächsten Tag nach dem Sport Wadenkrämpfe wegen magnesiummangel. Das Problem ist jetzt aber, dass ich auch Kräpfe am biceps Femoris habe wenn ich das Bein schließe und das öfters nach dem Sport. Warum und wie kann man das vorbeugen?

Gruß KuW

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Reanne, 18

Könnte Magnesiummangel sein, lass das vom Hausarzt durch eine Blutentnahme überprüfen. Es gibt viele Mittel, die frei verkäuflich sind.

Kommentar von Reanne ,

Danke für den Stern.

Kommentar von KaltundWarm ,

Mehr verdient als der Rest ;-)

Antwort
von pkgogyo, 28

Wenn du weißt, dass du an Magnesiummangel leidest, wäre der erste logische Rat, dass du dich darum kümmerst und mehr Magnesium zu dir nimmst. Klingt simpel, kann aber helfen.

MfG, pkgogyo

Kommentar von KaltundWarm ,

Wegen dem magnesiummangel habe ich mich schon gekümmert aber der Krampf am biceps femoris scheint mit dem magnesiummangel ncihts zu tun zu haben

Antwort
von Wonnepoppen, 22

du frägst "warum"?

du hast Magnesiummangel!

Dann solltest du ein Präparat einnehmen?

Kommentar von KaltundWarm ,

Wegen dem magnesiummangel habe ich mich schon gekümmert aber der Krampf
am biceps femoris scheint mit dem magnesiummangel ncihts zu tun zu haben

Kommentar von Wonnepoppen ,

Tut mir leid, damit kenne ich mich  nicht so aus, frag am besten mal den Arzt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten