Frage von schumi17091, 27

Habe nur ich das Problem?

Hallo. Und zwar habe ich eine Frage. Immer wenn ich mit meiner Freundin Sex habe komme ich sofort wenn er drinnen ist. Bei dem ersten und 2 mal. Danach geht es manchmal. Wie kann man dieses Problem beseitigen ? Danke im voraus für eure Hilfe .

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 27

Hallo!

Mach' Dir keinen Stress! Du brauchst nur eine andere Strategie:

Ideal ist Ihr praktiziert "Ladies first", wie es sich für einen Gentleman gehört.

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" ohnehin selten kommen und Cunnilingus das zuverlässigste Mittel ist um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, solltest Du sie zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. Viele Frauen kommen dann das eine oder andere zusätzliche Mal.

Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" zu kommen sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

So bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du in Deiner Aufregung so schnell fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß!

Mit der Zeit wirst Du ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Schwoaze, 18

Das ist Selbstbeherrschung ! haben mir die ausdauernden Männer immer erzählt. Durch Übung und Selbstbeherrschung und ein paar Jahre Erfahrung geht das alles....  hab ich mir sagen lassen. :-)

Antwort
von Rakulla, 12

Mehrere Runden einlegen wie du es ja schon tust. Ansonsten gibt's da noch viele verschiedene Tricks: Was eigentlich ganz einfach ist, wenn du deinen unteren Bereich richtig doll anspannst (Beckenbodenmuskel oder PC-Muskel oder wie man das nennt). Das wichtige dabei ist das du wirklich vollkommen durchgehend anspannst ohne dass da auch nur ne kleine Pause vorkommt, dass hält man so ca ne halbe Minute durch, dann fängt es an, dass das Gefühl etwas weg geht und ,,er'' etwas an Härte verliert dann einfach weiter machen wie gewohnt und wenn du merkst, dass der Druck steigt wieder extrem anspannen und das dann wiederholen, damit kannst du richtig Zeit totschlagen.

Auch wenn sich das so anhört als wäre es total anstrengend und als würde es den Spaß dabei nehmen funktioniert es bestens und ist auch angenehm. Anfangs muss man sich vielleicht etwas ,,Mühe'' geben aber wenn man das ein paar mal gemacht hat dann macht man das nachher nur noch unterbewusst, dass man sich so ,,zurückhält''. Dann hast du später mit der Zeit so ein Gefühl dafür, dass du dir schon aussuchen kannst wann du kommst ;-)

Das war halt EIN Trick der allerdings so einfach ist, dass den jeder hinbekommen kann. Und zum Ende noch eines: Sex soll für beide Spaß machen! Versuch am besten nicht krampfhaft eine gezielte Zeit zu erreichen, sonst ist es für dich nachher kein Spaß mehr sondern anstrengende ,,Arbeit'' und das soll es nicht sein ;-)

LG

Antwort
von atzef, 18

Mehr Training! :-)

Auch etsprechend fokkussiertes autogenes Training sollte rasch helfen...

Antwort
von IJBoy, 20

Ganz einfach,hör auf dir so oft eine Runterzuholen oder mach für ein zwei monate pause dich zu befriedigen oder mit deiner freundin sex zu haben,denn sowie es sich anhört seh ich schon das deine Eichel empfindlich ist auf der kleinsten reaktion.

Probier mal das aus und wenn es weiter so ist dann geh zum Arzt!!!!!!PEACE

Antwort
von janauu, 18

Mit der Zeit wirds besser.

Antwort
von miraaheerens, 25

Hey,

viele Jungs kommen zu früh! schau hier: www.SPAETER-KOMMEN-INFO.de   

Hoffe das es dir hilft, wenn noch Fragen offen sind -Frag! ::))) Viel Glück 

Antwort
von Cincada, 19

Vorher Wixen :p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten