Habe nur die Fischerei abgabemarke und wollt wissen ob die gesamte spree dav gewässer ist oder nur bestimmte stellen wo ich auch angeln darf ohne dav schein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du brauchst in jedem Fall eine Angelkarte für den jeweiligen Gewässerabschnitt. Ob von einem DAV-Verein oder von einem Berufsfischer, kann ich Dir nicht sagen, weil die Strecke nicht bekannt ist. Manche Vereine sperren sich gegen "Friedfischangler ohne Fischerprüfung", da das im eigenen Ermessen des Gewässerbesitzers ist. Der nächstgelegene Angelgerätehändler kann dir bestimmt Auskunft erteilen. "Freie Gewässer" gibt es jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung