Frage von Mavs23, 43

Habe noch 3 Fragen zur 2.ten Staffel Tokyo Ghoul, da ich den Manga nicht gelesen habe und deswegen einpaar Details nicht verstehe?

1) Wer hat das Feuer im Cafe gelegt ? Etwa Ken der mit Hide noch im Gebäude war oder war es Yomo ? ( da dieser ja kurz danach sich entschuldigt und sagt es wäre seine letzte Mission gewesen)

2) Warum war Hide überhaupt verletzt? Hab das irgendwie nicht mitgekriegt warum er da verblutet? Hat er irgendwie Ken sein Fleisch gegeben oder was?

3) Warum rennt die Eule weg im letzten Kampf mit Arima ? Im Allgemeinen ist es komisch, dass alle Phoenixbaummitglieder sich einfach so verziehen und diese nicht mal wirklich mitkämpfen.

Jede Info wäre sehr hilfreich(: ( und nein habe nicht die Antworten im Internet gefunden, da streiten sich alle nur was in der finalen Szene geschieht, was ich schon Bescheid weiß)

Antwort
von TheShadow94, 22

Alle Angaben ohne gewähr. !!!SPOILER!!!

1) Ken war es, Yomos Auftrag ist Touka zu beschützen/aufzuhalten.

2) Er wurde von Tatara verletzt.

http://www.anisearch.de/character/49791,tatara

3) Weil Arima extrem gefährlich ist und es zu riskant war, Sie wolle ja auch ihren Vater retten.

Kommentar von Mavs23 ,

Danke schon mal !
1) Warum hat Ken es eigentlich getan ?
2) Kann das sein dass man dies nur im Manga sieht aber nicht im Anime?

Kommentar von TheShadow94 ,

1) Weiß nicht mehr genau, tut mir leid.

2) Man sieht im Anime wie er auf Tatara und Noro (http://www.anisearch.de/character/49787,noro) trifft und dann wird weggeblendet. Also da greifen die ihn wohl an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten