Frage von MarcelDo02, 58

habe neuen PC seit gestern alles funktioniert außer Internet?

Hallo! Ich habe mir am Donnerstag einen 1000$ PC bestellt, dieser PC kam sogar gestern (also Freitag) Als erstes lief alles gut, er ging an und so ABER! Dann kam das Problem das wir immer noch nicht behoben bekommen seit gestern (also mein Papa) Mein Papa sitzt an dem problem seit gestern... Also das Problem lautet : Mein PC kann sich nicht mit dem Internet Verbinden/ Findet nichts) also das Netzteil/netzwerk kann sicht nicht mit der PCI verbinden und ich bin langsam wütend weil ich mich auf diesen PC gefreut habe aber die jenigen die den PC uns zugeschickt haben haben uns vllt. ein Kaputtes teil gegeben.. Könnt ihr uns weiterhelfen? Paar Infos; Tp-Link: 300Mbps Wireless N PCI Express Adapter Motherboard : B150M Motherboard Pro Gaming! Grafikkarte: GTX geforce 970 Bei weiteren infos überr den PC mich anschreiben

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 29

Hast du alle Treiber installiert oder waren diese schon drauf? Welches Bettriebssystem? Falls es Windows 10 ist, kann es evtl sein, dass es keine passenden für deine W-Lan Karte gibt, da Mal nachschauen.

Habt ihr im Router eingestellt, dass euer Netztwerk unsichtbar ist? Sowas hatte ich Mal gehabt, entweder diese unsichtbarkeit kurz aufheben oder in deinem Pc im passenden Suchfeld den exacten Name deines Routers eingeben.

Kommentar von MarcelDo02 ,

Router eingestellt ;Netzwerk ist sichtbar; Treiber von TP Link für WIN 10 freigegeben.

Kommentar von DerLappen ,

Merkwürdig. Leider kenne ich mich mit W-Lan nicht gut aus da es sehr lange her ist wo ich sowas benutzt habe. Mir würde höchstens noch einfallen, dass Evtl der Router auf einer anderen Frequenz funkt als deine Antenne empfangen kann, also 2.4 und 5Ghz, evtl muss da was umgestellt werden, oder einen anderen Kanal ausprobieren.

Eine kuriose Sache fällt mir doch noch ein, Der Laptop von jemandem bekannten hatte letztens auch keine Verbindung aufbauen können obwohl bereits vorher eine VErbindung eingerichtet wurde welche auch funktioniert hat. Lösung war das Deaktivieren und Aktivieren des Netzwerkadapters.

Kommentar von MarcelDo02 ,

Schon gemacht bloß ohne erfolg.. Aber grade ist mein Papa zugange und wir haben es bei meinen Papa am PC ausprobiert.. Bei meinen PC findet er die nicht bei meinen Papa am PC steht nur Unbekanntes Objekt oder so.. Es könnte sein das die Karte ein Schaden bekommen hat also kaputt.



WLAN Karte stekt im PCIE port.. wird vom Gerätemanager aber
nicht gesehen. Auch die LED an der WLAN Karte welche grün leuchten
sollte leuchtet nicht. Ich habe das Gefühl das an dem Port kein Strom
ankommt oder die Karte sich versteckt.


Treiber und System sind nagelneu...gestern erst gekauft.



Kommentar von DerLappen ,

Wenn die Karte im Gerätemanager nicht angezeigt wird kann man die Suche schonmal eingrenzen. Hast du die schonmal in einem anderen PCI-E Prot ausprobiert, falls vorhanden? Du kannst eine PCI-E Karte die für einen PCI-E x1 Slot ausgelegt ist z.B. auch in einen PCI-E x4 oder x16 Slot Stecken.

Kommentar von MarcelDo02 ,

In der Kiste ist kein Slot mehr frfei da die Graka über den 2ten liegt.

Grak GTX950 nimmt 2 PLätze ein

Habe die WLAN karte kurz im anderen Rechner eingebaut, dort wird sie im Gerätemanager als unbekanntes Gerät gefunden. Trotzdem leuchtet an der Wlan Karte die grüne LED nicht. Da kann es aber auch sein, das diese erst leuchtet wenn sie instaliert ist.

Da stimmt irgendwas mit dem Port nicht ...meine Vermutung. habe aber im ASUS Uefi Bios auch keine Einstellung gefunden dort irgendwelche Ports zu aktivieren oder so.

Kommentar von DerLappen ,

Ansonsten falls nichts geht evtl den Pc zurückschicken und angeben, dass die W-Lan Karte nicht funktioniert. 14Tage rückgaberecht hat man sowiso auf im Internet gekaufte Elektronikartikel.

Kommentar von DerLappen ,

Grade gesehen du hast in nem anderen Kommentar geschrieben, dass es unter Lan Kabel nicht funktioniert. Meinst du damit, dass es wirklich nicht mit Lan Kabel geht oder es nicht ausprobiert hast? Falls es mit  Lan Kabel auch nicht geht und wirklich der 100% richtige TReiber drauf ist würde ich diesen einfach Mal nochmal installieren. Gehts dann nicht hat das Mainboard wohl nen Schaden, vorrausgesetzt ihr habt das Lan Kabel auch beim ROuter in den richtigen Port gesteckt.

Kommentar von MarcelDo02 ,

Über Lan kabel geht es mit dem Internet aber trotzdem wird es nicht erkannt im GeräteManager...

Kommentar von MarcelDo02 ,

Wenn wir versuchen den Treiber vom Netzwerk zu installieren dann kommt diese Meldung ;

Wireless network adapter is not detected.

Wireless network is not detected. Please insert the right TP-LINK wirless network adapter and click "Yes" to continue the installation, or click "No" to quit installation progress.

...

Kommentar von DerLappen ,

Kann auchgut sein, dass die W-Lan KArte kaputt ist. Aus der Ferne kann man das nicht sagen^^

Kommentar von MarcelDo02 ,

Mein Papa kauft jetzt eine neue W-Lan (also TP-LINIK) karte neu.. werden ja dann sehen obs klappt

Antwort
von noname68, 34

offensichtlich ist die netzwerk-komponente (noch) nicht richtig installiert. bei windows kannst du das einfach im geräte-manager feststellen. drücke die windows- und die pausen-taste, im systemfenster links oben findest du den link zum gerätemanager. wenn dort bei den netzgeräten (und ggf. einigenanderen geräten) ein kleines gelbes dreieck mit einem ausrufungszeichen zu sehen ist, bingo.

normalerweise ist bei einem vorinstallierten windows alles korrekt installiert. wenn du windows aber selbst instaliert hast, muss du nach der cd des herstellers suchen, die nach der windows-installation eingelegt werden sollte.

hast du die nicht, musst du dir entweder vom hersteller des mainboards die treiber herunterladen oder installierte die freeware "slimdrivers" (gibts bei chip.de). das ist ein treiber-updater, der fehlende oder veraltete gerätetreiber halb-automatisch erneuert. ist zwar auf englisch und mit viel eigenwerbung, aber ansonsten zuverlässig und virenfrei.


Kommentar von MarcelDo02 ,

WLAN Karte stekt im PCIE port.. wird vom Gerätemanager aber nicht gesehen. Auch die LED an der WLAN Karte welche grün leuchten sollte leuchtet nicht. Ich habe das Gefühl das an dem Port kein Strom ankommt oder die Karte sich versteckt.

Treiber und System sind nagelneu...gestern erst gekauft.

Antwort
von PaC3R, 26

1. sind die treiber installiert?
2. funktioniert es über ein lankabel?

Kommentar von MarcelDo02 ,

1. sind die treiber installiert? Alles außer den Netzwerk Treiber weil er das Netzwerk und wlan nicht im GeräteManager nicht erkennt und 2. funktioniert es über ein lankabel? Nope...

Kommentar von PaC3R ,

Ja ohne netzwerktreiber kann das auch nicht funktionieren, die müssen installiert werden!!!

Kommentar von MarcelDo02 ,

Das ging nicht dude... Das Netzteil /karte war kaputt und wenn wir den Treiber installieren wollen dann kommt eine fehlermeldung, hinten am PC wo diese kleinen Antennen rauskommen da muss es auch so ein kleinen grünen punkt geben den hatten wir auch nicht, aber wir haben es jetzt behoben, es lag am netzteil. Uns wurde ein kaputtes zugeliefert!

Kommentar von PaC3R ,

1.) das mainboard hat einen eigenen lan-anschluss! Über den hättest du per kabel einfach ins internet können
2.) das "netzteil" ist die stromquelle des pcs, das was du meinst ist eine wlan-pci-karte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten