Habe morgen gerichtstermin?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du bist die Angeklagte in einem Strafverfahren (wie man aus deinen anderen Fragen erkennen kann). Also wurdest du zu der Verhandlung geladen.

Diesen Brief hast du hoffentlich noch. In der Ladung des Gerichts steht nicht nur das Datum und die Zeit, sondern auch der Saal, in dem deine Verhandlung stattfindet.

Zur Not fragst du einfach am Eingang nach, wo sich dieser Saal befindet und wie man dort hin kommt. Wenn du den Saal nicht weißt, kannst du trotzdem am Eingang einen der Justizbeamten fragen. Diese werden dann schon den richtigen Saal herausfinden.

Wenn du also weißt, welcher Raum es ist und du dort angekommen bist, so bleib am besten vor dem Raum stehen oder setze dich in den Zuschauerbereich (wenn die Verhandlung, die dort gerade eventuell noch stattfindet, öffentlich ist). Du wirst vom Richter aufgerufen und bekommst dann gesagt, was du tun musst. Der Richter weiß auch, dass du keine Ahnung von den Abläufen vor Gericht hast und wird dir also alles nötige erklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler weise sitzt eine Person direkt am Eingang 

Frag diese einfach mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst ja zumindest den "Saal" wissen, wo du hinmusst. ( Steht auf deienr "Einladung") drauf. Zum einen wird es eine Pforte geben, wo du nachfragen kannst, zum anderen laufen dort genug Bedienstete rum die dir ebenfalls Auskunft geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Vorladung steht normalerweise drin, in welchem Raum das stattfindet. Zur Not kannst du dich auch durchfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der sog. "Ladung" steht, wann und in welchem Raum die Sache sich abspielen wird und auch, in welcher Angelegenheit verhandelt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh am besten rechtzeitig los. am amtsgericht gibt es sowas wie einen pförtner, der sagt dir dann auch wo du hin musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...du zeigst deine Vorladung an der Pforte beim Eingang her und der

Angestellte sagt dir genau wo du hin mußt......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst keinen Anwalt? Also selbst, wenn man unschuldig ist, ist es immer gut, wenn man einen Rechtsbeistand hat ...

Letztlich kannst Du nur vor Ort fragen, wo Du hin musst. Normal sollte das auch auf Deiner Vorladung stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird sicher eine Empfangsdame sitzen die dir helfen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ja ich gehe ohne Anwalt dort hin, da ich keinen brauch.

Dann hoffe ich dass du die STPO oder ZPO kennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?