Habe morgen eine Uni-Exkursion. Wie soll ich alle Freunde in der Gruppe gleich behandeln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht gar nicht jemanden bevorzugen noch benachteiligen. Das ist nicht Ihre Sache, sondern deren.
Vielleicht gar nichts machen, so lange niemand Sie persönlich in Bezug zieht.
Es sind Menschen. Diese müssten eigentlich imstande sein, ihre Schwierigkeiten unter sich selbst auszumachen ?
Einen Schritt zurück machen, sich nicht zu viel investieren.
Abwarten, sehen was daraus wird, dann sehen Sie vielleicht auch welche Ihre Freunde sind und welche nur profitieren.

Das ist hart, ich weiss es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?