Frage von Hallwiegehtsdir, 101

Habe Mist gebaut. Hilfe :(?

Heute im Praktikum hab ich aus einer Tasse Tee getrunken und habe total vergessen die Tasse wieder sauber zu machen und zurückzulegen und bin gegangen. Es ist mir eben eingefallen und ich mache mir sorgen, das die im Praktikum mich vielleicht als unhöflich einstufen. Ich wollte es wirklich wegräumen aber habe es vergessen und am Platz liegen lassen. Denkt ihr sie mögen mich nicht mehr deswegen? Komme ich jetzt vielleicht verwöhnt rüber? Eine die man alles hinterher sauber machen muss? Ich bin 15 und weiblich. Danke für antworten.

Antwort
von Saturnknight, 54

So was nennst du Mist bauen?

Das ist doch harmlos. Es kann sein, daß du morgen darauf angesprochen wirst, aber da wird mit Sicherheit niemand  böse werden.

Du kannst ja zum Ausgleich anbieten, alle Tassen zu spülen oder ähnliches. Oder habt ihr eine Spülmaschine? Dann wäre dein Vergessen noch harmloser ...

Kommentar von bergquelle72 ,

Auf keinen Fall ein großes Ding draus machen!

Das ist eine Kleinigkeit und jeder kann mal was vergessen. Und schon dadurch, daß sie es erwähnt , wird klar, daß sie nicht arrogant oder verwöhnt ist.

Antwort
von ZoeAnomalie, 27

Das kann doch jedem passieren! Ein bisschen Aufregung und schon hat man eine Kleinigkeit vergessen. Falls dich morgen jemand darauf anspricht (was ich für unwahrscheinlich halte), kannst du dich höflich entschuldigen und deine gestrige Lage schildern. Da hat jeder verständniss.
Mach dir keine Sorgen- das wird dir nicht nochmal passieren c:

Antwort
von 123tutu, 38

Sie werden dich unbringen! Praktikum vorbei!

Ne ernsthaft das kann passieren, mach dir nix draus sage. Einfach morgen das du es vergessen hast. Da reist dir niemand den Kopf ab! Vlt steht die Tasse ja auch noch da, und du kannst sie morgen wegräumen 

Antwort
von bergquelle72, 37

Mach Dir keinen Kopf.

Nehm die Tasse morgen und mach sie sauber. Wenn sie schon weg ist, dann sag es genau so, wie Du es hier schreibst. Du hast es vergessen, es ist Dir zu spät eingefallen und es tut Dir leid, wenn sich jemand darüber ärgern sollte.

...aber schließlich hast Du weder jemanden umgebracht, noch Geld geklaut ....

Antwort
von Hannibal13bep, 41

Du machst dir zu viel sorgen.

Antwort
von Mirarmor, 29

Du machst dir wirklich zu viele Gedanken. Ehrlich.

Entschuldige dich bloß nicht morgen tausendmal dafür, sonst wissen sie, dass du dir viel zu viel Gedanken machst. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community