Frage von ines3,

Habe mir gestern Mittelfußknochen geprellt und Krücken bekommen. Wie lange muss ich sie tragen?

Ich hab mir gestern den 4. Mittelfußknochen angebrochen und eine starke Prellung am mitellfuß,habe von dem arzt aber nur krücken bekommen obwohl ich starke schmerzen habe. Leider hat der Arzt auch nicht gesagt wie lange ich die Krücken nehmen muss.

Was meint ihr?

Antwort von Rhelena,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zumindest erst einmal bis zum nächsten Arztbesuch.

Kommentar von Popeija,

DH! dann fragste enfach wieder nach, lieber auf den arzt hören als auf uns.

Antwort von murmeltier7,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde mir erst mal einen weiteren Arztbesuch ersparen. Kühle den Fuß, lagere ihn hoch so oft es geht, Heparinsalbe ist auch gut, wenig laufen wenn möglich und wenn der Fuß nicht mehr weh tut, merkst du selbst, ob du besser ohne Krücken zurecht kommst. Bei einer Prellung sagt dir dein Fuß immer gleich, was richtig ist. Gut zum Kühlen ist auch Alkohol aus der Apotheke, der kühlt stärker als Wasser, einfach auf ein Tuch träufeln und auflegen. Zwei bis drei Wochen würde ich erwarten, brauchst du die Krücken. Gute Besserung!

Antwort von nettermensch,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

biste wieder normal laufen kannst, 4 - 6 wochen kann es schon dauern

Antwort von stef1601,

und diese Frag konnte dir der Doc vor Ort nicht beantworten?

Kommentar von ines3,

nein leider.

Es war ein seltsamer arzt der nur auf schnell schnell war.

Mein fuß schwillt jetzt aber auch leider noch immer an und wir blau.

Sollte ich nochmal zu einem arzt gehen?

Kommentar von stef1601,

in dem Fall würde ich einen zweiten Arzt zur Rate ziehen...

Antwort von Giirlii95,

bis du keine schmerzen mehr hasd und ich denk des geht so 5-6 wochen oder so Keine ahnung aber ich dneke des musstest du wissen weil du weist ja wann du wiieder ohne schmerzen dann laufen kanst oder frag den Doktor.!!

Antwort von helrich,

so lange, bis Du einigermaßen ohne Schmerzen auftreten kannst würde ich vorschlagen

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Mittelfußbruch: Wann kann ich wieder laufen? Hallo, vor 6 Wochen habe ich mir den 5. Mittelfußknochen gebrochen und hüpfe mit Krücken auf einem Bein durch die Gegend. Den gebrochenen Fuß habe ich in einem Entlastungsschuh. Seit zwei Wochen darf ich bis zu 20 kg belasten und ich habe seitde...

    2 Antworten
  • Laufen nach Mittelfußbruch! Hilfe! Hallo, bin die Anna und möchte wissen, was ich machen muss, damit ich so schnell wie möglich wieder anfangen kann zu laufen. Also hier mal die Geschichte : Im Juli haben ich mir den 4. Mittelfußknochen gebrochen und es wurden 2 Drähte eingesetzt,...

    3 Antworten
  • Mit Krücken raus Hallo! Ich habe seit einer knappen Woche Krücken, da ich mir den ganz rechten Mittelfußknochen des rechten Fußes gebrochen habe! Nun möchte ich gern raus und mich bewegen (also soweit es möglich ist!) .. Ich weß, wie viel ich machen darf/kann, ab...

    3 Antworten
  • Fuß gebrochen - Schule ja nein? Hallo! Gestern Abend habe ich mir den Mittelfußknochen gebrochen! Ich habe nun einen Gips und Krücken, meint ihr ich kann damit zur Schule? Das Ding ist nämlich, dass ich jedes verschiedene Fach in einem anderen Raum habe wo ich zwischen verschie...

    15 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten