Frage von Salni, 46

Habe mir einen Gamer PC für 550 € zusammen gestellt ich möchte damit alle neuen spiele in full HD und guten Grafikeinstellungen spielen reicht der PC?

Und kann ich den auch noch in 2 Jahren benutzen?

Hir die details: Mainboard: ASRock 980DE3/U3S3 AMD 760G

CPU: AMD FX Series FX-4300 4x 3.80GHz

GPU: 2048MB Sapphire Radeon R9 270X Toxic

Gehäuse: Sharkoon T9 Value Green Edition

WLAN: TP-Link TL-WN881ND WL300MBit PCIe

PSU: 430 Watt Corsair CX Series Modular 80+ Bronze

RAM: 16GB HyperX FURY weiß DDR3-1866

HDD: 1000GB WD Blue WD10EZEX

DVD: LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer

Antwort
von bcords, 30

Nein und für 550,-€ kannst du so etwas auch nicht erwarten. Deine Konfiguration ist in einigen Punkten auch nicht optimal.

1) AMD CPU. AMD ist pro Kern und Takt deutlich schwächer als Intel. Selbst ein Intel I3 (zwei Kerner) ist häufig einem AMD FX 6300 überlegen und das bei gleichem Preis. Da auf der AM3 Plattform kaum Sinnvolles Aufrüsten möglich ist, lieber zu Intel greifen.

2) 16 GB ist bei deinem Budget Geldverschwendung nimm lieber 8GB (Crucial Ballestix Sport 1600/9CL) günstigeren Speicher und stecke das gesparte Geld in die CPU.

3) Bei 550,-€ Budget hätte ich eine potentere Grafikkarte erwartet.

4) Auf W-Lan sollte man bei einen Desktop Rechner verzichten. W-Lan Verbindungen sind oft nicht stabil und eher lahm. Zur Not lieber ein langes Flachband LAN Kabel (unter dem Teppich) verlegen.

Hier Mein Vorschlag:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Kommentar von Salni ,

Danke, erstmal MEGA cool von dir dass du dir so viele Gedanken gemacht hast werde den PC aufjedenfall ändern. Ich gucke mir mal deine sachen an.

Kommentar von Salni ,

Aber dein link funktioniert nicht schreib bitte nichmal

Kommentar von Salni ,

Oder schreib die sachen

Kommentar von bcords ,

Versuche es einfach noch einmal in ein paar Minuten.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Bitte beachte das Mindfactory Hinweise einblendet falls dort schon ein Warenkorb vorhanden ist. Diesen musst du ggf. mit JA bestätigen um den Warenkorb mit dem neuen zu überschreiben. Link sollte auf jedem PC (nicht Handy oder Tablet mit GF App) funktionieren.

Eckwerte waren:

8GB Ram Crucial s.o.

Gigabyte B85 Board

Intel I3 mit 3,6GHz

Seagate HDD 1TB

GTX 960 mit 4GB

Corsair 440W Netzteil

LiteON DVD Brenner

Sharkoon vg4-W Grün

Antwort
von JCW98, 33

Nimm statt der 270 die 290 mit 4GB Grafikspeicher sind zwar 60 Mehr aber dafür viel besser ansonsten genau das was in meinem PC drin steckt 👍

Kommentar von Salni ,

Ok danke :) Leuft denn alles gut??

Kommentar von JCW98 ,

Also bisher bin ich vollkommen zufrieden hab meine PC bei mindfactory.de bestellt muss ich sagen auch die lieferung alles top

Kommentar von Salni ,

ok

Antwort
von TheMysteryGamer, 23

Hm naja kein wirklicher Gaming PC, dazu ist er einfach zu langsam, wirst aber trotzdem einiges spielen können, wenn auch mit niedriger Grafik.

Ordentliche Gaming PCs kosten mindesten 700€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community