Frage von Tim312345678, 103

Habe mir eine kawasaki kx 250 bei ebay angeschaut und werde in einer woche hinfahren. Meine frage ist auf was sollte ich bei der Maschiene alles achten?

Antwort
von matrix791, 49

das ist die 2 takter. 

radlager , schwingenlager, steuerkopflager und jetzt kommt das was du nicht sehen kannst. der motor: wenn der vorbesitzer in einem  Verein ist, kannst du glück haben das er auch die wartung gemacht hat. 

 wenn er in keinem verein ist- sind die motoren leider immer total runter gerockt. die lager macht kein wald und wiesenfahrer zum richtigen zeitpunkt. die kolben haben schon am zylinder gefressen, eine dichtung von der wasserpumpe wird auch nur selten erkannt.  Also es ist fast unmöglich was am äußeren motor zu sehen, die folge sind meistens reperaturen die ein paar tausend kosten

es tut mir leid es dir sagen zu : aber wer eine motocrossmaschine bei ebay kauft- bescheißt sich nur selber 

Kommentar von matrix791 ,

und so wie ich gesehen habe, bist du doch anfänger in dem Sport.

Es ist die falsche maschine für dich

Kommentar von Tim312345678 ,

Das ist di 4 takt 

Kommentar von matrix791 ,

ah- also die f.   ok das hat gefehlt.

dann ziehe ich das mit der falschen maschine zurück.   Gut wahl , als anfänger.

alles andere  bleibt, ebay falsches portal

Kommentar von Tim312345678 ,

Ja der hat aber die maschiene überall also auf mobile de usw

Kommentar von matrix791 ,

es  ist egal, welche seite.  frag ihn in welchen verein er fährt  und wie oft er gefahren ist.  wenn er dir sagt " ich bin in keinen verein und bin nur selten gefahren"  dann lass die finger davon, diese leute haben nie eine wartung gemacht. gerade bei den 4 taktern werden fast wöchentlich die ventile eingestellt- wird sowas nicht gemacht, nehmen die ventile schaden  und der ventilschaft auch.  

gehe lieber zu einem verein und schaue dort aufs schwarze brett , oder hänge da selber  einen zettel hin.  maschinen aus aktiver fahrerhand sind  fast immer sehr gut gewartet und sie verschweigen dir auch nicht. sie sind zwar etwas teuerer , aber dafür must du nicht erst eine komplette motorwartung machen ( und sowas  geht über 1000 € ) 

Kommentar von Tim312345678 ,

Also das mit den ventilen bezweifle ich da  4 taker sowieso nicht so anfällig sind. Es ost doch nur wen was kaputt geht wirds teuer aber dann hält das bike wiedr etwas

Kommentar von matrix791 ,

es sind rennmotoren ! bei solchen motoren ist die toleranz so gering, das leichte schäden an bauteilen zu großen folgeschäden füren.  bei dem sport gibt es eine ganz einfache faustregel " 1 stunde fahren = 1 stunde schrauben " 

Kommentar von Tim312345678 ,

Und warum ist das die falsche maschiene

Antwort
von airsoftpro, 29

Probe fahren; Gänge durchschalten, Bremsen checken, Beläge angucken, die sollten nicht dünner als 2 mm sein. Kupplung  checken. Radlager prüfen, indem man das Heck festhält und am Hinterrad wackelt, wenn es doll wackelt sind sie durch, kette auf dollen Verschleiß prüfen, nach gemachten Ölwechsel fragen, Auspuffanlage prüfen ob sie durchgerostet ist. Ritzel prüfen ob sie doll verschließen sind oder Verbogen. Reifen prüfen
Ist alles was mir gerade einfällt!

Antwort
von Benschi72, 63

Kettenkit Zustand allgemein Reifen ob alles funktioniert und unbedingt Probe fahren

Kommentar von matrix791 ,

die reifen sind doch egal bei der maschine.  Was soll den noch alles funkionieren- ausser der motor ? 

Kommentar von Benschi72 ,

Kommt auf den Preis drauf an

Kommentar von Tim312345678 ,

1550

Kommentar von matrix791 ,

baujahr ?

Kommentar von Tim312345678 ,

2004

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten