Frage von dave1001, 54

Habe mich vor 1 Monat von meiner Freundin getrennt , frage steht unten?

Bin 18 Jahre , habe mich vor ca. einem Monat von meiner Freundin getrennt weil es nicht mehr gepasst hat und wir uns auseinandergelebt haben. Jetzt sehn ich mich schon wieder nach einer festen Freundin , ist das normal? War mit meiner Ex übrigens 2 Monate zusammen.

Antwort
von Schwoaze, 11

In 2 Monaten wächst man normalerweise nicht sooo zusammen, dass man 1 Jahr lang trauern muss. Wenn Dein Herz spricht, hör ihm zu.

Antwort
von lieblingsmam, 21

Der Mensch ist nicht zum Alleinsein gemacht. Eure Trennung war ja scheinbar ein längerer Prozeß. Infolgedessen bist Du jetzt schon wieder bereit für eine neue Beziehung.

Antwort
von almmichel, 11

2 Monate ist nicht so extrem als das du Jahre lang trauern musst. Stürze dich ins Getümmel und werfe die Angel aus. Du bist ja noch jung da geht noch so manches.

Antwort
von JZG22061954, 11

Der eine braucht mehr Zeit um eine Trennung zu verarbeiten und ergo wieder sozusagen zurück ins normale mehr oder weniger unbeschwerte Leben zurück zu finden und der andere benötigt dafür erheblich mehr Zeit und beides ist als absolut normal zu betrachten. Ergo Du gehörst halt ganz offensichtlich zu der ersten Kategorie die derartige Krisen relativ schnell verarbeiten kann und gut ist es. Nebenbei bemerkt bist Du auch mit deiner Ex Freundin nicht gerade Lichtjahre zusammen gewesen und das erleichtert das ganze auch wesentlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten