Habe mich in eine einst gute Freundin gettäuscht und der Vorfall geht mir nicht mehr aus dem Kopf-wie kann ich das endlich vergessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Offensichtlich enthemmen die Drogen. Dass du 3 Pillen geschluckt hast, war aber deine Entscheidung.

Du solltest de Finger von Drogen lassen und dich deinen Problemen stellen.

Deine Freundin war keine. Du hast dich distanziert. Hak es ab, denn Menschen trampeln auch ohne was intus auf einem herum. Wahrscheinlich war sie nur zu feige, im nüchternen Zustand mit dir zu reden.

du brauchst ne neue freundin, dann funktioniert das vergessen besser

Du solltest den anderen vielleicht nicht die komplette Schuld daran geben. Klar war es sch*** von Ihnen. Aber man sollte nicht leichtfertig irgendwelche Drogen nehmen (BESONDERS NICHT BEI DEPRESSIONEN!, das solltest du wissen)

Kommentar von idontcaree
30.12.2015, 18:57

Leichter gesagt , als getan.

Zumal,die Hemmschwelle mehr zu konsumieren sinkt,wenn man erstmal angefangen hat.

0

Was möchtest Du wissen?