Hat man ein Recht auf den Gutschein durch einen Vertrag?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Teil der Abmachung war, dass man den Vertrag vorlegt, dann ist der Händler natürlich nicht verpflichtet, den Gutschein herauszugeben. Ich glaube auch nicht, dass der Händler verpflichtet ist, dir eine Kopie des Vertrags zu verschaffen. Dazu könnte ihn ein Richter zwingen, du hast aber - meiner Laienmeinung nach - keinen Anspruch auf eine Vertragskopie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?