Frage von TheCash, 81

Habe letzte Woche mein Führerschein bekommen, aber habe Angst alleine direkt am Anfang ein Fehler zu machen und ich ihn wieder zu verlieren Hat jemand ein Tipp?

Antwort
von spugy, 34

Viele fahrverbote und nachschulungen kommen weil man geblitzt wird. Also also du musst dir merken wo die gsnzen blitzer stehen, und immer die geschwindigkeitsbegrenzung beachten, weil es auch monile blitzer gibt

Viele menschen verlieren auch den lappen,,weil sie kiffen. Auch wenn du z.b. 3 tage zuvor gekifft hast, und in eine drogenkontrolle gerätst, hast du noch abbauprodukte von thc im urin/blut. Und wenn sie welches bei dir finden, kannst du den führerschein für immer abgeben oder mpu machen.

Also 1. finger weg von drogen und 2. immer auf deine geschwindigkeit achten, dann wirst du auch lange spass mit deinem führerschein haben

Kommentar von TheCash ,

Ja zum Glück kiffe ich seit nem Jahr nicht mehr.  Und auf die Geschwindigkeit werde ich achten danke :)

Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 10

Einfach an die Regeln halten, dann passiert nix.

Man verliert den Schein ja auch nicht gleich, weil man mal 5km/h zu schnell war. Auch eine Nachschulung würde da nicht drohen.

Finger weg vom Alkohol und wenn du unsicher bist, ob schon genügend Zeit vergangen bist, dann lass das Fahrzeug lieber stehen. 

Ansonsten frag, ob erstmal Bekannte, Eltern o.ä. mit Erfahrung mitfahren können.

Von Touren mit den besten Freunden speziell Abends nach der Disko (o.ä.) würde ich eher Abstand nehmen. Da ist man schnell unkonzentriert und tendiert dazu den anderen etwas beweisen zu wollen.

Antwort
von Mikromenzer, 34

Das ist ganz normal, frage einfach einen erfahrenen Autofahrer ob er anfangs mit dir mitfährt..

Das gibt dir sicherheit.

Antwort
von lisipisi1998, 48

Hi :) ja ich darf auch seid einer Woche ganz allein fahren aber ich habe immer Radio an , nicht zu laut . Und konzentriere mich total auf die Straße sodass ich sicher bin alles im Blick zu haben 

Es gibt dir ein gutes Gefühl Versuch es :)

Kommentar von TheCash ,

Haha Mukke im Auto ist das beste wa ;)

Antwort
von Otilie1, 41

erstmal kurze, bekannte strecken fahren und vielleicht jemanden mitnehmen der schon lange gut fährt.

Antwort
von Delveng, 31

@TheCash,

ja. In ein Auto setzen und vorsichtig fahren. Fahren trainiert und je mehr und je öfter du fährst, desto mehr Erfahrung und Können bekommst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten