Frage von HilfeFrage11, 79

Habe lehrer gefragt wegen 3 Tage beurlaubung?

hi , Ich habe mein Lehrer gefragt ob es ok wäre wenn ich mit einer freundin und ihrer familie 3 tage vor eigentlichen ferien los fahren dürfen (meine mutter hat es aufgeschrieben , und habe es den lehrer gegeben) meine freundin hat eine krankheit und für sie wäre es einfach besser dass ich mitkomme da sie nur noch ihre Eltern hat und keine geschwister mehr weil sie alle gross sind und nicht mitfahren können. Für sie wäre es einfach besser dass eine freundin mitkommt (weil sie nur noch mich als Freundin hat) Mein Lehrer meint er kann mich nur 1 tag beurlauben deswegen muss er erstmal den direktor fragen. meine eigentliche frage ist was meint ihr was wird mein lehrer/schulleiter sagen?

Antwort
von kivdo, 45

Das ist ja mega süß von dir😍

Ich denke, dass wenn dein Direktor dich versteht und auch versteht wieso du unbedingt mitkommen 'musst' wird er ja sagen, aber wenn er sehr streng ist, dann wird (denke ich) dich mindestens 2 Tage beurlauben. Aber was möchten deine Lehrer/-innen denn paar Tage vor den Ferien großartiges machen?!

Kommentar von botanicus ,

Die Antwort ist auch megasüß – Du hast im Grunde keine Ahnung. Der Direktor muss ihn überhaupt nicht befreien, und die Schulpflicht gilt bis zum letzten Tag. Zumindest bei mir passiert da immer etwas Großartiges.

Kommentar von HilfeFrage11 ,

bin ein mädchen

Kommentar von thomsue ,

Wenn das jeder machen würde - seine Ferien verlängern.

Antwort
von kivdo, 12

Was hat der Schulleiter jetzt eigentlich gesagt? Das würde mich jetzt echt interessieren😅

Kommentar von HilfeFrage11 ,

Er hat nein gesagt

Antwort
von FeeGoToCof, 45

Fehlende Geschwister und an einer Krankheit zu leiden, stellt nicht zwingend eine Rechtfertigung für die Beurlaubung einer - nicht zur Familie gehörenden - minderjährigen Begleitperson dar.

Die Entscheidung liegt im Ermessen der Schulleitung und das wirst Du abwarten müssen.

Antwort
von botanicus, 27

Das kann niemand wissen. In Bayern ist es zumindest so, dass ein Lehrer Dich überhaupt nicht befreien kann, nur die Schulleitung.

Frag dort, warte das Ergebnis ab.

Antwort
von Dexter10x, 33

Er wird es mit Verweis auf die Schulpflicht ablehnen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community