Frage von Manuanxhi, 88

habe kosovarin geheiratet in CH und in kosovo scheiden lassen, ihr visum abgelaufen, darf sie für immer in der schweiz bleiben? war nicht lange verheiratet!?

sie wird vom sozial unterstützt aber hat kein visum b, c oder CH pass!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wilees, 62

Ich vermute der folgende Link beantwortet Deine Frage:

Aufenthaltsrecht für Ausländer nach der Scheidung oder Tod - www.ch ...

https://www.ch.ch/de/aufenthaltsrecht-fur-auslander-nach-der-scheidung-oder-tod/
Kommentar von Manuanxhi ,

hmm, sehrwahrscheinlich wird sie abgeschoben??? ich war 9 monate mit ihr verheiratet und zusammen, dann lebten wir getrennt, geschieden bin ich rechtskräftigt seit mai dieses jahres, im august werden es 2 jahre das sie in der schweiz ist und vom sozialamt finanziert wird,,,, was meinen sie dazu???

Kommentar von wilees ,

So wie Du es schilderst erfüllt sie nicht die Bedingungen, um in der Schweiz bleiben zu können.

Wie die Abschiebepraxis in der Schweiz gehandhabt wird, weiß ich nicht. Zumindest dürften die Voraussetzungen dafür gegeben sein.

Kommentar von Manuanxhi ,

das freut mich sehr, denn ich wurde von ihr nur verarscht, sie hat mir die grosse liebe versprochen, aber dann sah ich das sie nur hinter mein visum hier ist und nur mein geld wollte,,, und ich würde es für schade finden, wenn sie hier bleiben dürfte, obwohl sie eltern und ein dach überem kopf hat in kosovo! nebenbei arbeitet sie privat und verkauft ihr körper und bekommt noch sozial,,, man sollte heut zu tage echt aufpassen, balkan frauen sind gefährlich und können einem
das leben zerstöhren wenn man nicht rechtzeitig reagiert so wie ich!

Antwort
von MelHan, 48

Wie bekommt sie denn Sozialhilfe wenn sie keine Aufenthaltsbewilligung hat?

Kommentar von Manuanxhi ,

ich hab mich ja in kosovo scheiden lassen, im ausland bin ich schon geschieden und das auch rechtskräftig, es muss sehrwahrscheinlich noch im standesamt/zivilamt eingetragen werden, so lang das nicht eingetragen ist, gelte ich mit ihr verheiratet und sie hat noch das recht auf sozial.... ist kompliziert aber ist so! hab selbst nachgefragt! ausserdem habe ich ihre bewilligung nicht verlängert! sie wird noch meine halbe pensionkasse bekommen, das geld bekommt sie aber erst mit 65jahre oder wenn sie schweiz verlässt!!!! ich hoffe aber das die migrationsamt sie nach kosovo zurückt schickt!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten