Habe keinen Schimmer, nützliches Geschenk für meine (alternden) Eltern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicher fällt den beiden auch schwer, den Haushalt zu führen, d.h. zu putzen, einzukaufen und auch noch im Garten zu arbeiten. In der Regel haben Menschen in diesem Alter alles, was sie brauchen und mit etwas neuem tun sie sich bestimmt schwer. Wenn es deine Haushaltskasse zulässt, dann versuche doch eine Hilfe zu beschaffen, die vielleicht zweimal die Woche für beide einkauft, kocht, vielleicht auch putzt und die Waschmaschne anstellt. Dazu im Frühjahr noch einen Gärtner, dern den Garten von dem Winter auf den Frühling vorbereitet. Sicher gibt es doch Treffen der Landsleute oder der Gemeinde, wo du einmal nachfragen kannst, aber auch in den Geschäften, in denen es hauptsächlich Lebensmittel/Obst/Gemüse aus der Heimat gibt, könnte man eine Anschlag machen. Das würde deine Eltern sicher entlasten, zumal sie körperlich an ihre Grenzen stoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbonglas
13.12.2015, 18:39

Sie lassen sich keine Arbeit abnehmen. Bei uns im Ort ist so ein russisches Geschäft und da beziehen meine Eltern einen Teil ihres Bedarfs sowieso

0

Am Anfang dachte ich, Du redest von Eltern, die mindestens 80 Jahre alt sind. Deswegen war ich nicht schlecht erstaunt, dass Deine Eltern noch nicht mal in Rente sind, zumindest vom Alter her.

Du könntest Deine Eltern einfach mal zum Essen einladen, sie in ein Musical einladen oder ähnliches, was ihnen gefallen könnte. Oder einfach mal mit ihnen ins Kino gehen.

Leider gibst Du nicht an, wieviel Geld Du ausgeben kannst oder willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonbonglas
13.12.2015, 18:46

Das Alter alleine trifft keine Aussage darüber, wie fit jemand ist. Mein Vater ist frühberentet mit nicht unwesentlichem Behinderungsgrad, aber sein Hobby kann er nicht aufgeben (es lenkt ihn von den Schmerzen ab und stur ist er sowieso). Ich bin kein Freund von Geschenken, die nicht praktisch sind. Ausgehen zähle ich nicht dazu. (Bevor das sauer aufstoßen könnte: So pragmatisch wurde ich von beiden erzogen.)

0

Schenke ihnen einen Wellnessgutschein,da können sie sich mal vom Alltag erholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle ihnen einen Überraschungskorb mit vielen russischen und deutschen Spezialitäten zusammen. Wurst, Schinken, Tee, Süßigkeiten, Eingelegtes, div. Getränke, Käse, Kekse usw.

Evtl. auch eine Flasche Wein oder Sekt dazu. Das können sie sich dann nach und nach gönnen.

Meine Eltern freuen sich immer sehr über so etwas.

(übrigens war die Veröffentlichung ihrer Krankengeschichten völlig daneben!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allexandra0809
13.12.2015, 18:23

und sie dann auch noch als Senioren zu bezeichnen, finde ich ebenfalls unglaublich.

0
Kommentar von BarbaraAndree
13.12.2015, 18:28

Also, ich fand die Veröffentlichung der Krankengeschichte nicht daneben, ich habe hier schon Veröffentlichungen gelesen, die so intim waren, wo das Wort "daneben" sicher mehr als angebracht gewesen wäre.

0
Kommentar von Bonbonglas
13.12.2015, 18:35

(übrigens war die Veröffentlichung ihrer Krankengeschichte völlig daneben!) Sofern keine Namen und kein Wohnort bekannt sind, befindet man sich in den Gefilden der Anonymität, insofern kannst du es von mir aus daneben finden, ich sehe darin nur eine Art Information zur Orientierung. Ich weiß nicht, wie man sich am Begriff "Senioren" mockieren kann. Es scheint wohl nicht bekannt zu sein, was dieses Wort eigentlich bedeutet.

0
Kommentar von Bonbonglas
13.12.2015, 18:37

Ein Geschenkkorb mit russischer Feinkost bringt nichts, das Haus ist voll davon.

0

Was möchtest Du wissen?