Frage von MakaveliTupac, 55

Habe keine Lust mehr auf Schule was tun?

Also ich bin im 10 Schuljahr und gehe noch bis Mai richtig zur Schule ist ja bis zu den Prüfungen. Und jeden Tag wenn ich aufstehe hab ich einfach keine Lust ich möchte stattdessen einfach arbeiten ...

Antwort
von Sunnycat, 55

Dann streng dich jetzt die letzten paar Monate trotzdem noch an, dass du einen guten Abschluss machst und später mal einen guten Job kriegst, solltest dich aber jetzt schon bewerben, für eine Ausbildung nächstes Jahr....

Antwort
von selle13, 47

Ich kenne das Gefühl sehr gut, musste mich auch jeden Tag aufraffen und mich zur Schule quälen. Aber wenn du ja schon in der 10ten Klasse bist und nur noch bis Mai durchhalten musst dann tu das auch! Beis auf die Zähne und zieh's durch! Danach kannst du dann arbeiten gehen (vll. hast du ja schon eine Ausbildungsstelle - da kommt zwar dann die Berufschule wieder..aber glaub mir..die ist wesentlich cooler als die ''normale'' Schule)

Halte durch! Dann hast du deinen Abschluss und fertig.

Viel Erfolg bei den Prüfungen, Gruß! :)

Antwort
von Ashoka26, 51

Wenn du ohne Abschluss und ohne Berufsausbildung arbeiten gehen willst kamnst du vielleicht Kloputzer oder Straßenkehrer werden... Ziehe lieber deine Schule jetzt wenn du noch die Möglichkeit hast durch. Später wird es nicht mehr so einfsch die Schule nachzuholen, wenn du mal länger aus der Schule warst darfst du nicht mehr in die Tagesschule, sondern nur noch auf die Abendschule, wo du nebenbei noch arbeiten musst um Geld zu verdienen. Nutze die Gelegenheit bei der du noch kostenlos tagsüber in die Schule gehen kannst. Am besten machst du sogar gleich nich dein Abitur. Als ich in der 9/10 war habe ich auch so wie du gedacht, ich hatte einfach kein Bock mehr auf die Schule und immer irgendwas lernen zu müssen. Aber wenn ich mal zurückdenke war die Schulzeit die geilste Zeit meines Lebens und ich bereue, dass ich nicht die Gelegenheit beim Schopfe gepackt habe und gleich noch mein Abi drangehängt habe! Jetzt krebse ich als ungelernter herum und mache mühselig mein Abi auf der Abendschule nach... Kannst auch ne Ausbildung machen, bei der du das Fachabi bekommst wenn du einen bestimmten Notendurchschnitt hast, das ist aber meist schwerer, weil man mehr Prüfungen und weniger Zeit hat. Überlege dir genau was du machen wills in Zukunft, Ausbilder nehmen dich auch nicht, wenn dein Durchschnitt mit der Mittleren Reife schlecht ist!

Antwort
von LonelyBrain, 37

Und jeden Tag wenn ich aufstehe hab ich einfach keine Lust ich möchte stattdessen einfach arbeiten ...

Und dann denkst du dir ... man ich möchte lieber wieder in die Schule.

Im Ernst. Reiss dich einfach zusammen und ziehs durch. Ohne Schulabschluss will dich auch keiner

Antwort
von Hannibunnyy, 29

Was willst du schon tun? Zieh die paar Monate noch durch, dann kannst du arbeiten.

Antwort
von emma270, 39

Die Zeit vergeht so schnell das packst du schon.

Antwort
von robi187, 22

dann kommt die berufschule, solange bis die schulpficht zu ende ist.

dies hat wenig mit lust zu tun?

sei fohr das du kostenlos was lernen kannst?

frage dich lieber wieso du keine lust hat?

rufe mal dort an

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Antwort
von ThomasAral, 23

na dann mach doch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten