Frage von ExKnacki88nr4, 40

Habe kalte Füße, bitte helfen sie mir?

Also, egal wann ich unter der warmen Decke liege, immer sind meine Füße kalt und der Rest meines Körpers warm. Hat jemand eine einleuchtende Erklärung dafür?

Antwort
von Sweetamoris2003, 17

Mögliche Ursachen :

- Niedriger Blutdruck

- Nässe

- Nerven und Hormone

- Angststörung

- Schweißfüße

- Enge Schuhe

- Rauchen

- Herzerkrankungen

- Blutarmut

- Magersucht

- Keine Bewegung

- Stress

- Diabetes

- Depression

Was hilft?

Hausschuhe und Socken auf den Heizkörper legen zur Erwärmung.

Ausdauersport.

Saunagänge.

Wechselduschen.

Kneippbäder.


Wenn es nicht besser wird, solltest du dich von einem Arzt beraten lassen.

Mfg

Sweetamoris

Antwort
von Sisi335l, 23

Das hat mein Vater auch immer.. ich glaube daran, dass es daran liegt, dass man sich einfach zu wenig bewegt.
geh einfach mal eine halbe Stunde spazieren und guck dann weiter.. wenn es gar nicht besser wird geh lieber zum Arzt die haben manchmal bessere Tipps (:

Antwort
von gerk666, 26

Eventuell schwitzt du dort stärker und darum kühlen die runter.

Antwort
von Geisterstunde, 6

Evtl.Durchblutungsstörungen. Sprich doch mal mit Deinem Hausarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten